Informationen Vielzeller

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Vielzeller, einem Unterreich der Tiere.
wissenschaftlicher Name: Metazoa


Haeckel, 1874

Allgemeines

Die ersten Vielzeller entstanden wohl vor etwa 600 Millionen Jahren. Ihnen gegenüber stehen eigentlich die Einzeller. Die Vielzeller sind somit Tiere, die aus mehreren Zellen aufgebaut sind. Aber nicht nur aus mehreren Zellen, sondern aus spezialisierten Zellen. Es gibt unterschiedliche Zelltypen, solche, die dem Aufbau des Skeletts, der Bildung von Organen, oder die der Atmung oder dem Nahrungserwerb dienen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:

  • Reich: Tiere (Animalia)

Zum Unterreich der Vielzeller (Metazoa) gehören die Abteilungen:


Verwandtschaft

Vielzeller gehören zum Reich der Tiere (Animalia)
dazu gehört auch das Unterreich:

  • Mesomycetozoa

In anderen Sprachen

  • Französisch: Métazoaires
  • Niederländisch: Metazoa
  • Portugiesisch: Metazoário
  • Schwedisch: Flercelliga djur


Sie sehen Vielzeller Tiere 1 bis 42 (von 345 auf 9 Seiten)
Sie sind hier: Tiere : Tiere : Vielzeller
foto Rotfuchs Raubtier Fuchs Hund Rotfuchs Raubtier Fuchs Hund
wissenschaftlicher Name: "Vulpes vulpes". Der Rotfuchs gehört zur Familie der Hunde.
foto Kleiner Mormone Schmetterling Ritterfalter Kleiner Mormone Schmetterling Ritterfalter
Wissenschaftliche Informationen über den Kleinen Mormonen, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Schwalbenschwänze, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Papilio polytes
foto Weisswal Beluga Delfinartige Zahnwale Wale Saeugetiere Weisswal Beluga Delfinartige Zahnwale Wale Saeugetiere
wissenschaftlicher Name: "Delphinapterus leucas". Der Weißwal gehört zur Familie der Gründelwale.
foto Postmann Falter Schmetterling Edelfalter Postmann Falter Schmetterling Edelfalter
Wissenschaftliche Informationen über den Postmann, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Heliconius melpomene
foto Trogonoptera Brookiana Schmetterling Ritterfalter Birdwing Trogonoptera Brookiana Schmetterling Ritterfalter Birdwing
Wissenschaftliche Informationen über den Trogonoptera brookiana, ein Mitglied aus der Familie der Ritterfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Trogonoptera brookiana
foto Gruengestreifter Schwalbenschwanz Schmetterling Ritterfalter Gruengestreifter Schwalbenschwanz Schmetterling Ritterfalter
Wissenschaftliche Informationen über den Grüngestreiften Schwalbenschwanz, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Schwalbenschwänze, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Papilio palinurus
foto Sumatra Tiger Raubtier Katze Grosskatze Sumatra Tiger Raubtier Katze Grosskatze
wissenschaftlicher Name: Panthera tigris sumatrae. Der Sumatra-Tiger gehört zur Unterfamilie der Großkatzen
foto Saeugetier Waldmurmeltier Marmota Monax Saeugetier Waldmurmeltier Marmota Monax
wissenschaftlicher Name: Marmota monax. Das Waldmurmeltier gehört zur Familie der Hörnchen.
foto Saeugetier Wiederkaeuer Hausrind Bullen Saeugetier Wiederkaeuer Hausrind Bullen
wissenschaftlicher Name: Bos primigenius taurus. Das Hausrind ist eine Unterart vom Wildrind gehört zur Familie der Hornträger
foto Vogel Meerente Kappensaeger Vogel Meerente Kappensaeger
wissenschaftlicher Name: Lophodytes cucullatus. Der Kappensäger gehört zum Tribus der Meerenten
foto Indischer Hutaffe Indischer Hutaffe
wissenschaftlicher Name: Macaca radiata. Der Indische Hutaffe gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten
foto Neufundlaender Neufundlaender
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Neufundländer ist eine Hunderasse und gehoert zur Familie der Hunde
foto Amsel Amsel
Amsel, auch Schwarzdrossel oder Merle
wissenschaftlicher Name: Turdus merula. Die Amsel gehört zur Familie der Drosseln
foto Berberaffe Berberaffe
Berberaffe oder Magot
wissenschaftlicher Name: Macaca sylvanus. Der Berberaffe gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten
foto Prachteiderente Prachteiderente
wissenschaftlicher Name: Somateria spectabilis. Die Prachteiderente gehört zum Tribus der Meerenten
foto Brandgans Brandgans
wissenschaftlicher Name: Tadorna tadorna. Der Brandgans gehört zur Unterfamilie der Halbgänse
foto Grindwal Grindwal
Grindwal, Pilotwal, Gewöhnlicher oder Langflossen-Grindwal
wissenschaftlicher Name: Globicephala melas. Der Grindwal gehört zur Familie der Delfine
foto Rotschulterente Rotschulterente
wissenschaftlicher Name: Callonetta leucophrys. Die Rotschulterente gehört zum Tribus der Schwimmenten
foto Schellente Schellente
wissenschaftlicher Name: Bucephala clangula. Die Schellente gehört zum Tribus der Meerenten
foto Stockente Stockente
auch Wildente genannt
wissenschaftlicher Name: Anas platyrhynchos. Die Stockente gehört zum Tribus der Schwimmenten
foto Dalmatiner Dalmatiner
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Dalmatiner ist eine Hunderasse und gehoert zur Familie der Hunde
foto Kanadagans Kanadagans
wissenschaftlicher Name: Branta canadensis. Die Kanadagans gehört zur Gattung der Meergäns
foto Pfeifente Pfeifente
wissenschaftlicher Name: Anas penelope. Die Pfeifente gehört zum Tribus der Schwimmenten
foto Maori Ente Maori Ente
Maori-Ente oder Neuseeland-Tauchente
wissenschaftlicher Name: Aythya novaeseelandiae. Die Maori-Ente gehört zum Tribus der Tauchenten
foto Kaka Kaka
Kaka oder Waldpapagei
wissenschaftlicher Name: Nestor meridionalis. Der Kaka gehört zur Gattung der Nestorpapageien.
foto Atlantischer Weissseitendelfin Atlantischer Weissseitendelfin
wissenschaftlicher Name: Lagenorhynchus acutus. Der Atlantische Weißseitendelfin gehört zur Gattung der Kurzschnauzendelfine
foto Goldgelbes Loewenaeffchen Goldgelbes Loewenaeffchen
Goldgelbes, Rötel- oder Großes Löwenäffchen
wissenschaftlicher Name: Leontopithecus rosalia. Das Goldgelbe Löwenäffchen gehört zur Familie der Krallenaffen
foto Blauhaeher Blauhaeher
wissenschaftlicher Name: Cyanocitta cristata. Der Blauhäher gehört zur Familie der Rabenvögel
foto Kanadischer Luchs Kanadischer Luchs
Kanadischer oder Amerikanischer Luchs
wissenschaftlicher Name: Lynx canadensis. Der Kanadische Luchs gehört zur Unterfamilie der Kleinkatzen
foto Weissschwanztrogon Weissschwanztrogon
Weißschwanz- oder Grüntrogon
wissenschaftlicher Name: Trogon viridis. Der Weißschwanztrogon gehört zur Familie der Trogone
foto Wildschwein Wildschwein
wissenschaftlicher Name: Sus scrofa. Das Wildschwein gehört zur Familie der Echten Schweine
foto Waschbaer Waschbaer
(Nordamerikanischer) Waschbär
wissenschaftlicher Name: Procyon lotor. Der Waschbär gehört zur Familie der Kleinbären
foto Goldmantelziesel Goldmantelziesel
wissenschaftlicher Name: Spermophilus lateralis. Der Goldmantelziesel gehört zur Gattung der Ziesel
foto Damhirsch Damhirsch
wissenschaftlicher Name: Dama dama. Der Damhirsch gehört zur Familie der Echten Hirsche
foto Hyazinth Ara Hyazinth Ara
wissenschaftlicher Name: Anodorhynchus hyacinthinus. Der Hyazinth-Ara gehört zur Unterfamilie der Echten Papageien
foto Hauskatze Hauskatze
wissenschaftlicher Name: Felis catus. Die Hauskatze gehört zur Unterfamilie der Kleinkatzen
foto Rosalöffler Rosalöffler
wissenschaftlicher Name: Ajaia ajaja teilweise auch Platalea ajaja. Der Rosalöffler gehört zur Familie der Ibisse und Löffler
foto Brautente Brautente
wissenschaftlicher Name: Aix sponsa. Die Brautente gehört zur Unterfamilie der Enten
foto Eisbaer Eisbaer
wissenschaftlicher Name: Ursus maritimus. Der Eisbär gehört zur Gattung der Echten Bären.
foto Hector Delfin Hector Delfin
Hector- oder Neuseeland-Delfin
wissenschaftlicher Name: Cephalorhynchus hectori. Der Hector-Delfin gehört zur Familie der Delfine
foto Australische Zwergscharbe Australische Zwergscharbe
Australische Zwergscharbe oder Kräuselscharbe
wissenschaftlicher Name: Phalacrocorax melanoleucos. Die Australische Zwergscharbe gehört zur Familie der Kormorane
foto Allfarblori Allfarblori
Allfarb- oder Gebirgslori
wissenschaftlicher Name: Trichoglossus haematodus. Der Allfarblori gehört zur Familie der Lories


tiere 1 2  3  4  5  6  7  8  9  tiere    Letzte Seite tiere tierlexikon
travel