Amphibien

Nerzfrosch

Rana septentrionalis

Wissenschaftliche Informationen über den Nerzfrosch, ein Mitglied aus der Familie der Echten Frösche, Amphibien. wissenschaftlicher Name: Rana septentrionalis Baird, 1854 Allgemeines Der Nerzfrosch erreicht eine Gesamtlänge von 4,8 bis 7,6 cm. Seinen Namen verdankt dieser Frosch seinen eigentümlichen Geruch, der stark an den des Nerzes erinnert. Die Rückenseite dieser Amphibie ist normalerweise grün mit dunkelgrünen und braunen Flecken. Die Bauchseite […]

Lungenlose Salamander

Wissenschaftliche Informationen über Lungenlose Salamander, einer Familie der Schwanzlurche, Amphibien. wissenschaftlicher Name: Plethodontidae Gray, 1850 Allgemeines Zur Familie der Lungenlosen Salamander gehören etwa 400 Arten. Diese Amphibien haben einen schlanken Körper, einen langen Schwanz und vorstehende Augen. Als besonderes Kennzeichen haben sie eine flache Nasen-Lippen-Furche, die von der Nasenöffnung zur Oberlippe verläuft. Dieses Organ ist mit Drüsen ausgekleidet […]

Blindwühle

Wissenschaftliche Informationen über Blindwühlen, einer Ordnung der Amphibien. wissenschaftlicher Name: Gymnophiona auch Schleichenlurche Müller, 1832 Allgemeines Zur Ordnung der Blindwühlen gehören etwa 180 Arten. Blindwühlen sind gliedmaßenlose, schlangenähnliche Amphibien ohne Schwanz. Auf einen Blick sehen sie aus wie große Würmer. Die Gesamtlängen liegen zwischen 7 cm und bis zu 1,5 m. Die Augen sind verkümmert und von Haut […]

Aalmolch

Wissenschaftliche Informationen über Aalmolche, einer Familie der Schwanzlurche, Amphibien. wissenschaftlicher Name: Amphiumidae  auch Fischmolche Gray, 1825 Allgemeines Zur Familie der Aalmolche gehören 3 Arten. Die Aalmolche gehören zu den größten Amphibien der heutigen Zeit. Sie sind lang gestreckte Schwanzlurche. Äußerlich ähneln sie in Größe, in ihren Proportionen und in der Färbung durchaus den Echten Aalen. Aalmolche können sich langsam vorwärtsschlängeln […]

Armmolch

Wissenschaftlicher Name: Sirenidae. Armmolche sind eine Familie der Schwanzlurche. Erstmals erwähnt: Ordnung: Schwanzlurche (Caudata) Klasse: Lurche, Amphibien (Amphibia) Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata) Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata) Unterarbteilung: Neumundtiere (Deuterostomia) Bilateria Allgemeines Die Armmolche haben nur noch Vorderbeine, aber kein Becken und keine Hinterbeine. Drei Paar äußere Kiemen dienen der Atmung. Lungen sind außerdem vorhanden. Sie haben […]