Primaten

Goldgelbes Löwenäffchen

Goldgelbes, Rötel- oder Großes Löwenäffchen wissenschaftlicher Name: Leontopithecus rosalia. Das Goldgelbe Löwenäffchen gehört zur Familie der Krallenaffen (Linnaeus, 1766) Englisch: Golden Lion Tamarin, Golden Marmoset Französisch: Petit singe-lion doré Finnisch: Kultaleijona-apina Niederländisch: Gouden leeuwaapje, Gewoon leeuwaapje Portugiesisch: Mico-leão-dourado Spanisch: Tamarino león dorado, Tití leoncito   Gattung: Löwenäffchen (Leontopithecus) Familie: Krallenaffen (Callitrichidae) Teilordnung: Neuweltaffen (Platyrrhini) Unterordnung: Trockennasenaffen […]

Lisztaffe

Lisztaffe oder -äffchen wissenschaftlicher Name: Saguinus oedipus. Der Lisztaffe gehört zur Familie der Krallenaffen (Linnaeus, 1758) Englisch: Cottontop Tamarin, Cotton-headed Tamarin, Pinché Tamarin Französisch: Pinché à crête blanche, Tamarin à perruque, Tamarin d’Oedipe, Tamarin pinché Dänisch: Paryk-pinché Finnisch: Valkotöyhtötamariini Italienisch: Tamarino edipo Niederländisch: Gewone pincheaap Schwedisch: Bomullshuvudtamarinen, Pinchéapan Spanisch: Tití cabeza blanca, Tamarino algodonoso, Pinche   […]

Krallenäffchen

wissenschaftlicher Name: Callitricidae. Krallenäffchen sind eine Familie der Primaten Infos zu den Krallenäffchen Teilordnung: Neuwelt- oder Breitnasenaffen (Platyrrhini) Unterordnung: Trockennasenaffen (Haplorrhini) Ordnung: Primaten (Primates) Überordnung: Euarchontoglires Unterklasse: Echte oder Höhere Säuger (Eutheria) Klasse: Säugetiere (Mammalia) Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata) Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata) Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia) Bilateria Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterreich: Vielzeller […]

Indischer Hutaffe

wissenschaftlicher Name: Macaca radiata. Der Indische Hutaffe gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten (É. Geoffroy, 1812) Englisch: Bonnet Macaque Französisch: Macaque à bonnet, Macaque bonnet chinois, Macaque commun Italienisch: Macaco dal berretto indiano Schwedisch: hattapa, mössapa Spanisch: Macaca de Madras   Gattung: Makaken (Macaca) Tribus: Pavianartige (Papionini) Unterfamilie: Backentaschenaffen (Cercopithecinae) Familie: Meerkatzenverwandte (Cercopithecidae) Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Unterordnung: Trockennasenaffen […]

Mantelpavian

wissenschaftlicher Name: Papio hamadryas. Der Mantelpavian gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten (Linnaeus, 1758) Englisch: Hamadryas Baboon, Sacred Baboon Französisch: Babouin hamadryas, Hamadryas Dänisch: Kappebavian Finnisch: Vaippapaviaani Italienisch: Amadriade Niederländisch: Mantelbaviaan Schwedisch: Mantelbabian Spanisch: Hamadríade, Babuino hamadryas, Babuino sagrade egipcio   Gattung: Paviane (Papio) Tribus: Pavianartige (Papionini) Unterfamilie: Backentaschenaffen (Cercopithecinae) Familie: Meerkatzenverwandte (Cercopithecidae) Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Unterordnung: […]

Katta

wissenschaftlicher Name: Lemur catta. Der Katta gehört zur Familie der Lemuren Linnaeus, 1758 Englisch: Ring-tailed Lemur Französisch: Lémur catta, Maki catta, Maki mococo Dänisch: Kattalemur Finnisch: Kissamaki Italienisch: Lemure dalla coda ad anelli, Lemure catta, Katta Niederländisch: Ringstaartmaki Portugiesisch: Lemur-de-cauda-anelada Schwedisch: Ringsvanslemur, Kattmaki Spanisch: Lémur de cola anillada, Catta   Gattung: Kattas (Lemur) Familien: Lemuren (Lemuridae) […]

Berberaffe

Berberaffe oder Magot wissenschaftlicher Name: Macaca sylvanus. Der Berberaffe gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten (Linnaeus, 1758) Englisch: Barbary Ape, Barbary Macaque Französisch: Macaque berbère, Macaque de Gibraltar, Magot commun, Magot Dänisch: Berberabe, Gibraltaraben Finnisch: Berberiapina, Magotti Isländisch: Serkjaapi Italienisch: Bertuccia, Scimmia di Barberia Niederländisch: Berberaap, Magot Norwegisch: Berberape, Magot Portugiesisch: Macaco de Gibraltar, Macaco-de-gibraltar Schwedisch: Berberapa, magoten […]

Bärenpavian

Bärenpavian, auch Tschakma wissenschaftlicher Name: „Papio ursinus“. Der Bärenpavian gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten. (Kerr, 1792) Englisch: Chacma Baboon, Cape Baboon Französisch: Cynocéphale de Chacma, Babouin chacma Dänisch: Chacmabavian Italienisch: Babbuino nero Niederländisch: Beerbaviaan, Kaapse baviaan Schwedisch: chacmababian Spanisch: Papión chacma, Papión negro   Gattung: Paviane (Papio) Tribus: Pavianartige (Papionini) Unterfamilie: Backentaschenaffen (Cercopithecinae) Familie: Meerkatzenverwandte (Cercopithecidae) […]

Grüne Meerkatze

wissenschaftlicher Name: Chlorocebus. Die Grünen Meerkatzen sind eine Gattung der Altweltaffen Gray, 1870 Englisch: Green Monkey, Vervet Monkey Französisch: Vervet Niederländisch: Groene meerkatten Schwedisch: Grön markatta, Vervett Spanisch: Mono verde   Gattung: Grüne Meerkatzen (Chlorocebus) Tribus: Meerkatzenartige (Cercopithecini) Unterfamilie: Backentaschenaffen (Cercopithecinae) Familie: Meerkatzenverwandte (Cercopithecidae) Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Unterordnung: Trockennasenaffen (Haplorhini) Ordnung: Primaten (Primates) Überordnung: Euarchontoglires Unterklasse: Höhere […]

Gibbon – Langarmaffe

wissenschaftlicher Name: Hylobatidae. Gibbons sind eine Familie der Affen. Infos zu den Gibbons Überfamilie: Menschenartige (Hominoidea) Teilordnung: Altwelt- oder Schmalnasenaffen (Catarrhina) Unterordnung: Affen (Anthropoidea) Ordnung: Primaten (Primates) Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Klasse: Säugetiere (Mammalia) Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata) Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata) Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia) Bilateria Allgemeines Die Gibbons sind die kleinsten und leichtesten Menschenartigen Affen. Sie […]

Meerkatze

wissenschaftlicher Name: Cercopithecidae. Meerkatzen sind eine Familie der Primaten Infos zu den Meerkatzen Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini) Unterordnung: Trockennasenaffen (Haplorhini) Ordnung: Primaten (Primates) Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria) Klasse: Säugetiere (Mammalia) Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata) Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata) Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia) Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria) Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterreich: Vielzeller (Metazoa) Reich: […]