Schmetterlinge

Trogonoptera Trojana – Schmetterling – Ritterfalter – Birdwing

Trogonoptera trojana, ein Mitglied aus der Familie der Ritterfalter, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Trogonoptera trojana Honrath, 1886 Allgemeines Trogonoptera trojana hat eine Flügelspannweite von 18 bis 19 cm. Männchen und Weibchen dieses Schwalbenschwanzesunterscheiden sich recht deutlich. Die Vorderflügel des Männchens sind schwarz, wobei sich am Rand eine Reihe großer, spitz zulaufender, grüner Flecken befindet. Die Unterseite ist ebenfalls […]

Östlicher Osterluzeifalter – Balkan Osterluzeifalter – Schmetterling – Ritterfalter

Balkan-Osterluzeifalter, ein Mitglied aus der Familie der Ritterfalter, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Zerynthia cerisyi oder auch Allancastria cerisyi Östlicher Osterluzeifalter oder Balkan-Osterluzeifalter (Godart, 1824) Allgemeines Der Östliche Osterluzeifalter hat eine Flügelspannweite von 45 bis 60 mm. Die Vorderflügel dieses Ritterfalters sind grundsätzlich weiß bis hellgelb, der Flügelrand schwarz. Zwei Reihen unregelmäßiger, schwarzer Flecken verlaufen am äußeren Rand entlang. Am vorderen Rand […]

Garten-Schwalbenschwanz – Schmetterling – Ritterfalter

Garten-Schwalbenschwanz, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Schwalbenschwänze, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Papilio aegeus auch Obstgarten-Schwalbenschwanz Donovan, 1805 Allgemeines Der Garten-Schwalbenschwanz, oder auch Obstgarten-Schwalbenschwanz, erreicht eine Flügelspannweite von 10 bis 12 cm und gehört somit zu den großen Vertretern der Schwalbenschwänze. Die Vorderflügel des Männchens sind schwarz und im Bereich der Flügelspitze befindet sich ein gelber Querstreifen. Die Unterseite […]

Grüngestreifter Schwalbenschwanz – Schmetterling – Ritterfalter

Grüngestreiften Schwalbenschwanz, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Schwalbenschwänze, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Papilio palinurus Fabricius, 1787 Allgemeines Der Grüngestreifte Schwalbenschwanz erreicht eine Flügelspannweite von 7 bis 10 cm. Die Farbe vom Körper und der Flügel reicht von grün bis dunkelgrün. Vom vorderen Rand der Vorderflügel bis über die Hinterflügel erstreckt sich ein breiter türkisgrüner Streifen. Der […]

Caligo Idomeneus – Bananenfalter – Schmetterling

Idomeneus-Bananenfalter, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter. wissenschaftlicher Name: Caligo idomeneus (Linnaeus, 1758) Allgemeines Der Idomeneus-Bananenfalter erreicht eine Flügelspannweite von 11 bis 14 cm. Die Grundfarbe der Flügel ist braun. Die Oberseite der Vorderflügel zeigt eine braun-beige Musterung. Der Hinterflügel trägt ebenfalls eine braun-beige Musterung und zusätzlich einen großen dunkelbraunen Augenfleck, der beige und dunkelbraun […]

Scharlachroter – Schwalbenschwanz – Schmetterling – Ritterfalter

Scharlachroten Schwalbenschwanz, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Schwalbenschwänze, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Papilio rumanzovia Eschscholtz, 1821 Allgemeines Der Scharlachrote Schwalbenschwanz erreicht eine Flügelspannweite von 12 bis 14 cm und gehört zu den großen, exotischen Schwalbenschwänzen. Der Vorderflügel dieser Schmetterlinge ist dunkelbraun bis schwarz, wobei am äußersten Rand eine sehr dezente, gelbliche Bestäubung zwischen den Adern verläuft. Die Unterseite des Vorderflügels […]

Apollofalter – Schmetterling – Ritterfalter

Apollofalter, ein Mitglied aus der Familie der Ritterfalter, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Parnassius apollo Linnaeus, 1758 Allgemeines Der Apollofalter hat eine Flügelspannweite von 50 bis 75 mm. Beide Geschlechter sehen gleich aus. Die Vorderflügel dieser Schmetterlinge sind nur schwach beschuppt, was dazu führt, dass die Flügel durchscheinend sind. Die Grundfarbe ist milchig-weiß mit drei großen, runden, schwarzen Flecken. Zwei kleinere, […]

Zebrafalter – Schmetterling – Edelfalter

Zebrafalter, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter, Schmetterlinge. wissenschaftlicher Name: Heliconius charithonia (Linnaeus, 1767) Allgemeines Der Zebrafalter hat eine Flügelspannweite von 7 bis 10 cm. Männchen und Weibchen dieser Schmetterlinge unterscheiden sich nicht. Die langen, schmalen Vorderflügel sind dunkelbraun bis schwarz mit drei gelben Streifen, die vom Vorderrand zum Außenrand laufen. Die Unterseite gleicht der Oberseite, ist nur […]