Informationen Eubrachyura

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Eubrachyura, einer Sektion der Zehnfußkrebse, Krebstiere.
wissenschaftlicher Name: Eubrachyura


de Saint Laurent, 1980

Allgemeines

Zur Sektion Eubrachyura gehören etwa 6.400 Arten. Hierbei handelt es sich um den größten Teil aller Krabben. Diese Krebs-Sektion wird noch in zwei Untersektionen unterschieden. Und welche Krabbe in welche Untersektion eingestuft wird, hängt von der Position der genitalen Öffnungen beider Geschlechter ab. Bei der einen Gruppe, den Thoracotremata, sitzen die genitalen Öffnungen bei beiden Geschlechtern am Sternum, der Brustplatte. Bei den Heterotremata-Arten sitzt die genitale Öffnung nur bei den Weibchen am Sternum. Bei den Männchen sitzt sie dagegen an den Beinen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Sektion der Eubrachyura gehören auch die Untersektionen:


Verwandtschaft

Eubrachyura gehören zur Teilordnung der Krabben (Brachyura)
dazu gehören auch die Sektionen:

  • Dromiacea
  • Raninoida
  • Cyclodorippoida

In anderen Sprachen

  • Englisch: Eubrachyura
  • Französisch: Eubrachyura


Sie sehen Eubrachyura Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Gliederfuesser : Eubrachyura
foto Rote Klippenkrabbe Grapsus Grapsus Krebs Rote Klippenkrabbe Grapsus Grapsus Krebs
Wissenschaftliche Informationen über die Rote Klippenkrabbe, ein Mitglied aus der Familie der Quadratkrabben, Krebstiere.
wissenschaftlicher Name: Grapsus grapsus


tiere
travel