Informationen Elopomorpha

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Elopomorpha, einer Überordnung der Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Elopomorpha


Greenwood et al., 1966

Allgemeines

Zur Überordnung Elopomorpha gehören knapp 950 Arten. Die Gemeinsamkeit aller dieser Fischarten in dieser Überordnung sind die Leptocephaluslarven, auch bekannt als Weidenblattlarven. Hierbei handelt es sich um flache und durchsichtige Larven die eine weidenblattähnliche Form besitzen. Diese Larvenform findet man auch nur unter den Elopomorpha. Als diese Larven erstmals entdeckt wurden, dachte man, dass es sich hierbei um eine eigene Fischgattung. Erst durch nähere Untersuchungen kam heraus, dass es sich um die Jungfische der Elopomorpha handelt. Dieses Larvenstadium dauert beispielsweise bei unserem Europäischen Flussaal etwa drei Jahre. In dieser Zeit wird Glasaal genannt. Je nach Art können die Larven bis zu zwei Meter lang werden. Teilweise sind die Fische im Larvenstadium größer als in ihrer Erwachsenenform.

Verbreitung

Bis auf die zwanzig Arten der Flussaale, leben alle Elopomorpha in den Meeren.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Überordnung Elopomorpha gehören die Ordnungen:

  • Grätenfischartige (Albuliformes) mit 36 Arten
  • Tarpunartige (Elopiformes) mit 8 Arten
  • Aalartige (Anguilliformes) mit etwa 900 Arten

Verwandtschaft

Elopomorpha gehören zur Teilklasse der Echten Knochenfische (Teleostei)
dazu gehören auch die Überordnungen:

  • Knochenzünglerartige (Osteoglossomorpha)
  • Heringsartige (Clupeomorpha)
  • Ostariophysi
  • Protacanthopterygii
  • Stenopterygii
  • Cyclosquamata
  • Scopelomorpha
  • Glanzfischartige (Lampridiomorpha)
  • Bartfische (Polymixiomorpha)
  • Paracanthopterygii
  • Stachelflosser (Acanthopterygii)

In anderen Sprachen

  • Englisch: Elopomorpha
  • Französisch: Elopomorpha
  • Niederländisch: Tarpon- en aalachtigen
  • <
  • Spanisch: Elopomorfos


Sie sehen Elopomorpha Tiere 1 bis 3
Sie sind hier: Tiere : Fische : Elopomorpha
foto Schmarotzer Stumpfnasenaal Schmarotzer Stumpfnasenaal
Wissenschaftliche Informationen über den Schmarotzer-Stumpfnasenaal, ein Mitglied aus der Familie der Grubenaale, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Simenchelys parasiticus
foto Gruene Muraene Gymnothorax Funebris Gruene Muraene Gymnothorax Funebris
Wissenschaftliche Informationen über die Grüne Muräne, ein Mitglied aus der Familie der Muränen, Knochenfische
wissenschaftlicher Name: Gymnothorax funebris
foto Echte Aale Oder Flussaale Echte Aale Oder Flussaale
Wissenschaftliche Informationen über Echte oder Flussaale, einer Familie der Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Anguillidae


tiere
travel