Informationen Fleischflosser

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Fleischflosser, einer Klasse der Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Sarcopterygii


auch Muskelflosser
Romer, 1955

Allgemeines

Zur Klasse der Fleischflosser, auch bekannt als Muskelflosser gehören 8 heute noch lebende Arten. Deren gemeinsame Merkmale sind ihre paarigen Flossen, die einen fleischigen Stiel haben. Bereits ausgestorbene Arten dieser Klasse sind die Vorfahren der Landwirbeltiere. Heute leben nur noch sechs Arten der Lungenfische und zwei der Quastenflosser. Die Fische der Fleischflosser zeigen im Flossenskelett der paarigen Knochen, die dem Oberarmknochen und Oberschenkelknochen bei den Landwirbeltieren entsprechen.

Fossile Arten zeigen sogar stärker verknöcherte Skelette. Sogar Wirbelkörper waren vorhanden.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Klasse der Fleischflosser (Sarcopterygii) gehören die Unterklassen:


Verwandtschaft

Fleischflosser gehören zur Reihe der Knochenfische (Osteichthyes)
dazu gehört auch die Klasse:


In anderen Sprachen

  • Englisch: Sarcopterygii
  • Französisch: Sarcoptérygiens
  • Finnisch: Varsieväiset
  • Isländisch: Holduggar
  • Italienisch: Sarcopterigi
  • Niederländisch: Kwastvinnigen
  • Norwegisch: Kjøttfinnefisker
  • Portugiesisch: Sarcopterígeos
  • Schwedisch: Lobfeniga fiskar
  • Spanisch: Sarcopterigios


Sie sehen Fleischflosser Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Fische : Fleischflosser
foto Lungenfische Lungenfische
Wissenschaftliche Informationen über Lungenfische, einer Unterklasse der Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Dipnoi


tiere
travel