Informationen Haustiere

Haustiere ist keine wissenschaftliche Bezeichnung, sondern eine Sammelbezeichnung


Infos zu den Haustieren

  • Englisch: Domestic Animals
  • Dänisch: Husdyr
  • Norwegisch: Husdyr

Allgemeines

Haustiere sind Tiere, die vom Menschen domestiziert worden sind. Sie werden entweder als Nutztiere eingesetzt oder leben zum Vergnügen, bzw. zur Unterhaltung mit den Menschen zusammen und werden entsprechend gezüchtet. Jedes Haustier hat seinen Ursprung in einem Wildtier.

Es gibt einmal die "traditionellen" Haustiere, die jeder von uns kennt, wie z.B. Hunde, Katzen, Kanarienvögel, Wellensittiche, Aquarienfische und die Bauernhoftiere. Inzwischen gibt es eine ganze Reihe Tiere mehr, die als Haustiere gelten. So gibt es Schlangen-, Spinnen- oder Insektenliebhaber, die eigens für diese Tiere Terrarien kaufen oder bauen. Selbst Mäuse und Ratten haben Einzug in die heimischen vier Wände gehalten.

Es gibt auch eine ganze Reihe Tiere, die für die Arbeit gezähmt worden sind, aber noch nicht domestiziert. So werden z.B. in Indien Elefanten für die schwere Arbeit beim Holzfällen und -transport eingesetzt. Geparden, Leoparden und Falken werden für die Jagd abgerichtet.

Leider hat der Mensch auch diverse Tiere domestiziert, die der Pelzgewinnung dienen. Hierzu gehören der Nerz, Rotfuchs, Polarfuchs, Nutria und die Chinchilla. Auch werden extra für die Labore Tiere gezüchtet. Zu diesen Tieren gehören Farbmäuse, Wanderratten und Goldhamster.

Welche Tiere zählen zu den Haustieren?

Zu den bekannten Haustieren zählen:

  • Hunde
  • Hauskatzen
  • Hausschafe
  • Hausziegen
  • Hausrinder (wie z.B. die Milchkühe)
  • Hauspferde
  • Haushuhn
  • Hausente
  • Hausgans
  • Haustruthuhn
  • Haustaube (wie z.B. die Brieftauben)
  • diverse Zierfische (wie. z.B. Goldfische, Aquarienfische
  • diverse Ziervögel
  • diverse Papageienvögel
  • diverse Kleinnager (wie z.B. Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen
  • Honigbiene

Zur erweiterten Gruppe der Haustiere (auch moderne Haustiere) gehören noch:

  • Esel
  • Wasserbüffel
  • Dromedar, Trampeltier
  • Lama, Alpaka
  • Rentiere
  • Frettchen
  • Pfauen
  • Karpfen
  • Hängebauchschwein
  • Ratten, Mäuse, Chinchillas
  • Schlanben und andere Reptilien
  • Spinnentiere
  • Insekten


Sie sehen Haustiere Tiere 1 bis 9
Sie sind hier: Tiere : Saeugetiere : Haustiere
foto Saeugetier Wiederkaeuer Hausrind Bullen Saeugetier Wiederkaeuer Hausrind Bullen
wissenschaftlicher Name: Bos primigenius taurus. Das Hausrind ist eine Unterart vom Wildrind gehört zur Familie der Hornträger
foto Neufundlaender Neufundlaender
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Neufundländer ist eine Hunderasse und gehoert zur Familie der Hunde
foto Dalmatiner Dalmatiner
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Dalmatiner ist eine Hunderasse und gehoert zur Familie der Hunde
foto Hauskatze Hauskatze
wissenschaftlicher Name: Felis catus. Die Hauskatze gehört zur Unterfamilie der Kleinkatzen
foto Pferd Pferd
Pferd oder Hauspferd
wissenschaftlicher Name: Equus caballus. Das Pferd gehört zur Familie der Pferde.
foto Husky Siberian Husky Alaskan Husky Husky Siberian Husky Alaskan Husky
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Husky ist eine Hunderasse und gehört zur Familie der Hunde.
foto Labrador Retriever Labrador Retriever
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Labrador-Retriever ist eine Hunderasse und gehört zur Familie der Hunde.
foto Heilige Birma Heilige Birma
wissenschaftlicher Name: Felis catus. Die Heilige Birma ist eine Katzenrasse und gehört zur Unterfamilie der Kleinkatzen
foto Maine Coon Maine Coon
wissenschaftlicher Name: "Felis catus". Die Maine Coon ist eine Katzenrasse und gehört zur Unterfamilie der Kleinkatzen


tiere
travel