Informationen Schwaene

wissenschaftlicher Name: Cygnus. Die Schwäne sind eine Gattung der Gänse.


Bechstein, 1803

  • Englisch: Swans
  • Französisch: Cygnes
  • Dänisch: Svaner
  • Finnisch: Joutsenet
  • Italienisch: Cigno
  • Niederländisch: Zwanen
  • Norwegisch: Svanefamilien
  • Portugiesisch: Cisnes
  • Schwedisch: Svanar
  • Spanisch: Cisnes

  • Unterfamilie: Gänse (Anserinae)
  • Familie: Entenvögel (Anatidae)
  • Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
  • Unterklasse: Neukiefervögel (Neognathae)
  • Klasse: Vögel (Aves)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Schwänen gehören 7 Arten. Mit einer Flügelspannweite von bis zu 2 m und einem Gewicht von ewas über 15 kg gelten die Schwäne als die größten Wasservögel. Die meisten Arten sind rein weiß, eine ist weiß mit einem schwarzen Hals und eine Art ist schwarz mit weißen Flügelspitzen. Optisch unterscheiden sich die Männchen kaum von den Weibchen. Schwäne haben einen langen Hals, aber im Verhältnis zur Körpergröße recht kurze Beine. Die kurzen Beine geben den Schwänen an Land ein schwerfälliges Aussehen. Im Wasser wirken diese Vögel stets elegant.

Die Lebenserwartungen der Schwäne reichen je nach Art von 19 bis etwas über 50 Jahre.

Fortpflanzung

Die Brutpflege der Jungen erfolgt von beiden Elternteilen. Die Jungen bleiben etwa ein Jahr bei ihren Eltern.

Verwandtschaft

Schwäne gehören zur Unterfamilie der Gänse (Anserinae)
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Feldgänse (Anser)
  • Meergänse (Branta)
  • Coscorobaschwäne (Coscoroba)
  • Hühnergänse (Cereopsis)

Systematik

Zur Gattung der Schwäne (Cygnus) gehören die Arten:

  • Trauerschwan (Cygnus atratus)
  • Schwarzhalsschwan (Cygnus melanocoryphus)
  • Höckerschwan (Cygnus olor)
  • Trompeterschwan (Cygnus buccinator)
  • Pfeifschwan (Cygnus columbianus)
  • Zwergschwan (Cygnus bewickii)
  • Singschwan (Cygnus cygnus)


Sie sehen Schwaene Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Voegel : Schwaene
foto Trompeterschwan Trompeterschwan
wissenschaftlicher Name: Cygnus buccinator. Der Trompeterschwan gehört zur Gattung der Echten Schwäne


tiere
travel