Informationen Heliconiinae

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Heliconiinae, einer Unterfamilie der Edelfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Heliconiinae


Swainson, 1822

Allgemeines

Zur Unterfamilie der Heliconiinae gehören etwa 500 Arten. Kennzeichnend für die Schmetterlinge dieser Unterfamilie ist, dass sie vorwiegend schwarz und rötlich gefärbt sind. Die Vorderflügel sind relativ schmal und lang und die Hinterflügel deutlich kürzer. Besonders die Futterpflanzen der tropischen Arten sind giftig, sodass diese Schmetterlinge für Fressfeinde ungenießbar sind.


Verbreitung

Die Heimat der Heliconiinae ist Mittel- und Südamerika.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Unterfamilie Heliconiinae gehören die Triben:


Verwandtschaft

Heliconiinae gehören zur Familie der Edelfalter (wiss)
dazu gehören auch die Unterfamilien:


In anderen Sprachen

  • Englisch: Longwings, Heliconians
  • Französisch: Heliconiinae
  • Niederländisch: Passiebloemvinders, Parelmoervlinders
  • Schwedisch: Pärlemorfjärilar


Sie sehen Heliconiinae Tiere 1 bis 3
Sie sind hier: Tiere : Insekten : Heliconiinae
foto Postmann Falter Schmetterling Edelfalter Postmann Falter Schmetterling Edelfalter
Wissenschaftliche Informationen über den Postmann, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Heliconius melpomene
foto Zebrafalter Schmetterling Edelfalter Zebrafalter Schmetterling Edelfalter
Wissenschaftliche Informationen über Zebrafalter, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Heliconius charithonia
foto Goldener Hekale Schmetterling Edelfalter Goldener Hekale Schmetterling Edelfalter
Wissenschaftliche Informationen über den Goldenen Hekale, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Heliconius hecale


tiere
travel