Informationen Lissamphibia

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Lissamphibia, einer Unterklasse der Amphibien.
wissenschaftlicher Name: Lissamphibia


Haeckel, 1866

Allgemeines

Zur Unterklasse Lissamphibia gehören etwa 6.400 Arten. Sie sind die einzige heute noch lebende Unterklasse der Amphibien. Ihnen gegenüber stehen die urzeitlichen, ausgestorbenen Unterklassen Labyrinthodontia und Lepospondyli. Diese stammten größtenteils aus der Zeit der Dinosaurier. Lissamphibia kommt aus dem Griechischen und heißt soviel wie: "glatt und im Wasser und an Land lebend". Hier findet man alle Schwanz-, Frosch- und Blindwühlen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Unterklasse Lissamphibia gehören die Ordnungen:


und die Unterordnung:


mit der Ordnung:


Verwandtschaft

Lissamphibia gehören zur Klasse der Amphibien (Amphibia) und ist deren einzige Unterklasse.

In anderen Sprachen

  • Englisch: Lissamphibia
  • Französisch: Lissamphibiens
  • Portugiesisch: Lissanfíbio
  • Spanisch: Lisanfibios, Anfibios modernos


Sie sehen Lissamphibia Tiere 1 bis 4
Sie sind hier: Tiere : Amphibien : Lissamphibia
foto Nerzfrosch Nerzfrosch
Wissenschaftliche Informationen über den Nerzfrosch, ein Mitglied aus der Familie der Echten Frösche, Amphibien.
wissenschaftlicher Name: Rana septentrionalis
foto Lungenlose Salamander Lungenlose Salamander
Wissenschaftliche Informationen über Lungenlose Salamander, einer Familie der Schwanzlurche, Amphibien.
wissenschaftlicher Name: Plethodontidae
foto Blindwuehlen Blindwuehlen
Wissenschaftliche Informationen über Blindwühlen, einer Ordnung der Amphibien.
wissenschaftlicher Name: Gymnophiona
foto Aalmolche Aalmolche
Wissenschaftliche Informationen über Aalmolche, einer Familie der Schwanzlurche, Amphibien.
wissenschaftlicher Name: Amphiumidae


tiere
travel