Informationen Kasuare

wissenschaftlicher Name: Casuariidae. Die Kasuare sind eine Familie der Laufvögel


Kaup, 1847 (Familie)
Brisson, 1760 (Gattung)

  • Englisch: Cassowaries
  • Französisch: Casuariidés
  • Dänisch: Kasuarer
  • Finnisch: Kasuaarit
  • Italienisch: Casuari
  • Norwegisch: Kasuarer
  • Portugiesisch: Casuar
  • Schwedisch: Kasuarer
  • Spanisch: Casuario

  • Ordnung: Laufvögel (Struthioniformes)
  • Unterklasse: Urkiefervögel (Palaeognathae)
  • Klasse: Vögel (Aves)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Kasuaren gehören 3 Arten. Sie erreichen Gesamthöhen von 1,00 bis 1,90 cm und Gewichte von bis zu 90 kg. Der Körper ist sehr stämmig. Die Kasuare haben eine blaue Gesichtshaut. Der Hals ist je nach Art mehr oder weniger blau. Die gelblichrote bis rote Partie des Halses variiert auch von Art zu Art. So kann es sich um diese Partie um den Kehlbereich handeln, oder aber fast den gesamten Hals einnehmen. Am Hals befinden sich auch Hautlappen, die die einzelnen Arten kennzeichnen. Der Kopf ist federlos und auf ihm befindet sich ein helmartiges Horngebilde. Das Federkleid ist schwarz, die einzelnen Federn sind hart und borstig. Die Beine sind sehr kräftig und ermöglich es den Kasuaren, Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h zu erreichen. Die Weibchen sind in der Regel etwas größer als die Männchen, haben leuchtendere Farben und größere Helme. Da das aber kein sicheres Unterscheidungsmerkmal ist, ist es sehr schwer, die Geschlechter zu bestimmen.

Verbreitung

Die Heimat der Kasuare sind die dichten Wälder und Regenwälder Nordaustraliens und Neuguineas.

Ernährung

Die Nahrung besteht aus herabgefallenen Früchten, Pilzen, Schösslingen, Samen und sogar Insekten und kleine Wirbeltiere.

Verwandtschaft

Kasuare gehören zur Ordnung der Laufvögel (Struthioniformes)
dazu gehören auch die Familien:

  • Straußenvögel (Struthionidae)
  • Nandus (Rheidae)
  • Emus (Dromaiidae)
  • Kiwis (Apterygidae)

Systematik

Zur Familie der Kasuare (Casuariidae) gehört nur eine Gattung, die Kasuare.

Zur Gattung der Kasuare (Casuarius) gehören die Arten:

  • Bennettkasuar (Casuarius bennetti)
  • Helmkasuar (Casuarius casuarius)
  • Einlappenkasuar (Casuarius unappendiculatus)


Sie sehen Kasuare Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Voegel : Kasuare
foto Einlappenkasuar Einlappenkasuar
Einlappen- oder Rothalskasuar
wissenschaftlicher Name: wiss. Der Einlappenkasuar gehört zur Familie der Kasuare


tiere
travel