Informationen Echte Haie

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Echte Haie, einer Überordnung der Plattenkiemer, Fische.
wissenschaftlicher Name: Galeomorphi


auch Galea
Compagno, 1973

Allgemeines

Zur Überordnung der Echten Haien gehören etwa 320 Arten. Diese Fische zeigen die für Haie typische lang gestreckte Haigestalt. Sie haben eine zusammengedrückte Chorda (Rückensaite) und eine Afterflosse. Kennzeichnend sind auch die Verkalkungen der Wirbel, das Skelet der Brustflossen, sowie der Aufbau des Kiefers, genauer die Muskulatur des Kiefers und die Bezahnung. Sie leben pelagialisch, was bedeutet, dass sie nur im offenen Meer, also in der Hochsee anzutreffen sind.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Überordnung der Echten Haie (Galeomorphii) gehören die Ordnungen:

  • Stierkopfhaiartige (Heterodontiformes) mit 8 Arten
  • Ammenhaiartige (Orectolobiformes) mit 39 Arten
  • Makrelenhaiartige (Lamniformes) mit 16 Arten
  • Grundhaie (Carcharhiniformes) mit etwa 260 Arten

Verwandtschaft

Echte Haie gehören zur Gruppe der Haie (Selachii)
dazu gehört auch die Überordnung:

  • Squalea oder Squalomorphi

In anderen Sprachen

  • Englisch: Galeomorphii
  • Französisch: Galeomorphii


Sie sehen Echte Haie Tiere 1 bis 3
Sie sind hier: Tiere : Meerestiere : Echte Haie
foto Walhai Walhai
Wissenschaftliche Informationen über den Walhai, ein Mitglied aus der Überordnung der Echten Haie, Fische.
wissenschaftlicher Name: Rhincodon typus
foto Bogenstirn Hammerhai Sphyrna Lewini Bogenstirn Hammerhai Sphyrna Lewini
Wissenschaftliche Informationen über den Bogenstirn-Hammerhai, ein Mitglied aus der Familie der Hammerhaie, Fische.
wissenschaftlicher Name: Sphyrna lewini
foto Galapagoshai Galapagoshai
Wissenschaftliche Informationen über den Galápagoshai, ein Mitglied aus der Familie der Requiemhaie, Fische.
wissenschaftlicher Name: Carcharhinus galapagensis


tiere
travel