Informationen Chile Spitzmausopossums

Chile Spitzmausopossums Oder Chile Opossummaeuse:
wissenschaftlicher Name: Rhyncholestes. Chile-Spitzmausopossums sind eine Gattung der Beuteltiere.

Infos zu den Chile-Spitzmausopossums

  • Englisch: Chilean Rat Opossums

  • Familie: Spitzmausopossums (Caenolestidae)
  • Ordnung: Beuteltiere (Marsupialia)
  • Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia)
  • Bilateria

Allgemeines

Die Tiere erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von 12,5 bis 13 cm, eine Schwanzlänge von 7,8 und 8,7 cm und ein...


bild Chile Spitzmausopossums
 



© Copyright Bild / Foto: Chile Spitzmausopossums
unbekannt


... Gewicht von etwa 21 g.

Verbreitung

Diese Spitzmausopossums haben das südlichste Verbreitungsgebiet. Man findet sie bis Südchile bis zu eine Höhe von bis zu 1000 m und auf der Insel Chiloë, dort aber nur in Meereshöhe.

Lebensweise

Diese Arten lebt auf dem Waldboden und versteckt sich tagsüber in hohlen Baumstämmen oder in unterirdischen Löchern. In der Dämmerung wird sie aktiv, um nach Nahrung zu suchen.

Ernährung

Die Nahrung besteht hauptsächlich aus Gliederfüßern, Insekten und ihre Larven und kleinen Wirbeltieren.

Verwandtschaft

Chile-Spitzmausopossums gehören zur Familie der Spitzmausopossums (Caenolestidae)
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Ekuador-Spitzmausopossums (Caenolestes)
  • Peru-Spitzmausopossums (Lestoros)

Systematik

Zur Gattung der Chile-Spitzmausopossums (Rhyncholestes) gehören noch sieben weitere Arten:

  • Chile-Spitzmausopossum oder -Opossummaus (Rhyncholestes raphanurus)
  • Rhyncholestes continentalis)

Die Arten

Chile-Spitzmausopossum oder -Opossummaus (Rhyncholestes raphanurus)
Englisch: Chilean Rat Opossum, Chilean Shrew Opossum
erstmals 1924 durch Osgood erwähnt

Rhyncholestes continentalis
erstmals 1987 durch Bublitz erwähnt

Status

Durch Vernichtung des Lebensraumes sind die Spitzmausopossums potentiell gefährdet. Aber man vermutet, dass diese Tiere wahrscheinlich doch noch weiter verbreitet sind, als man annimmt.



Links zu verwandten Seiten:


Chile Spitzmausopossums - Chile Spitzmausopossums Oder Chile Opossummaeuse:
wissenschaftlicher Name: Rhyncholestes. Chile-Spitzmausopossums sind eine Gattung der Beuteltiere.

Bilder / Foto Name: rhyncholestes_raphanurus - Chile Spitzmausopossums
Fotograf / Bildquelle: unbekannt



Weitere Texte zum Thema Beuteltiere Andere:

 
Schwimmbeutelratte
Schwimmbeutelratte
Zwergbeutelratten
Zwergbeutelratten
Beutelmulle Oder Beutelmaulwuerfe
Beutelmulle Oder Beutelmaulwuerfe
 
Schuppenschwanzkusu
Schuppenschwanzkusu
Felsenringbeutler
Felsenringbeutler