Informationen Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling

Wissenschaftliche Informationen über die Weiße Baumnymphe, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter.
wissenschaftlicher Name: Idea leuconoe

(Erichson, 1834)

Allgemeines

Die Weiße Baumnymphe gehört mit einer Flügelspannweite von 9 bis 11,5 cm zu den größeren Schmetterlingen. Die Flügel sind leicht transparent und haben eine weiße Grundfärbung, wobei die Flügeladern schwarz gefärbt sind und sich noch zusätzlich ein schwarzes Muster aus Linien und Punkten auf den Flügel befinden. Schwarz gesäumt ist auch der Flügelrand, allerdings befindet sich in diesem Saum eine Reihe von ovalen weißen Flecken. Der Körper ist ebenfalls zweifarbig. Der vordere Teil ist schwarz, der hintere weiß mit einer schwarzen Linie. Im Kopfbereich sind allerdings einige kleine weiße Punkte zu sehen. Die Fühler sind kurz und...


bild Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling
Foto von einer Weißen Baumnymphe im Newfoundland Insectarium and Butterfly Pavilion, Neufundland, Kanada

© Copyright Bild / Foto: Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling
Rolf Hicker Photography


... dünn.

Die Raupen sind schwarz mit weißen Querstreifen an den Segmentgrenzen. Auf der hinteren Körperhälfte befinden sich teilweise auch rote Flecken. Die Pupe dagegen ist glänzend orangegelb- bis goldfarben mit schwarzen Flecken.

Die ausgewachsene, fliegende Weiße Baumnymphe hat mit bis zu 100 Tagen eine recht hohe Lebenserwartung.

Verbreitung

Die Heimat sind weite Teils Südostasiens. Von Süd-Burma, Thailand und Kambodscha über Malaysia, Indonesien, Philippinen bis nach Taiwan und den japanischen Ruyukyu-Inseln ist dieser Schmetterling in 26 Arten zu finden. Als Lebensräume dienen bevorzugt feuchte Wälder, wie beispielsweise Mangrovensümpfe und tropisch Regenwälder. Am häufigsten sind diese Schmetterlinge in Küstennähe verbreitet.

Lebensweise

Auch wenn der Flug der Weißen Baumnymphe doch recht unbeholfen wirkt, so ist dieser Edelfalter doch ein schneller Flieger. Die Baumnymphen segeln hin und wieder, ohne einen Flügelschlag, auch einfach so durch die Luft

Ernährung

Die ausgewachsenen Weißen Baumnymphen ernähren sich (wie eigentlich alle anderen Schmetterlinge auch) vom Nektar blühender Pflanzen. Die Raupen dagegen ernähren sich von Blättern unterschiedlicher Pflanzen, wie z.B. Hundsgiftgewächse, Rötegewächse, Seidenpflanzengewächse und weitere ähnliche Pflanzen.

Fortpflanzung

Nach der Paarung, die in der Regel kopfüber hängend an Blätter vollzogen wird, legt das Weibchen die Eier entweder einzeln oder in kleinen Gruppen an die Blattunterseiten der späteren Futterpflanzen. Nach etwa ein bis zwei Wochen schlüpfen die Raupen und machen sich sofort über die Blätter ihrer Pflanze her.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Gattung Idea gehören auch die Arten:

  • Idea agamarschana
  • Idea blanchardi
  • Idea durvillei
  • Idea electra
  • Idea hypermnestra
  • Idea iasonia
  • Idea idea
  • Idea lynceus
  • Idea malabarica
  • Idea stolli
  • Idea tambisisiana

Unterarten

Zur Art der Weißen Baumnymphe (Idea leuconoe) gehören die Unterarten:

  • Idea leuconoe siamensis
  • Idea leuconoe chersonesia
  • Idea leuconoe natunensis
  • Idea leuconoe nigriana
  • Idea leuconoe princesa
  • Idea leuconoe vicetia
  • Idea leuconoe gordita
  • Idea leuconoe solyma
  • Idea leuconoe athesis
  • Idea leuconoe obscura
  • Idea leuconoe samara
  • Idea leuconoe fregela
  • Idea leuconoe princesa
  • Idea leuconoe clara
  • Idea leuconoe kwashotoensis
  • Idea leuconoe riukiuensis
  • Idea leuconoe godmani
  • Idea leuconoe esanga
  • Idea leuconoe lasiaka
  • Idea leuconoe vedana
  • Idea leuconoe engania
  • Idea leuconoe karimondjawae
  • Idea leuconoe gamaoi
  • Idea leuconoe moira
  • Idea leuconoe caesena
  • Idea leuconoe javana

Die Unterarten

Idea leuconoe siamensis
(Godfrey, 1916)
englischer Name:
Verbreitung: Thailand, Kambodscha und das sehr südliche Burma

Idea leuconoe chersonesia
(Fruhstorfer, 1898)
englischer Name:
Verbreitung: Malaysia: Tioman; Indonesien: Sumatra, Bangka, Riau-Inseln, Lingga-Archipel, Belitung, Krakatau

Idea leuconoe natunensis
Snellen, 1895
Verbreitung: Indonesien: Natuna-Inseln

Idea leuconoe nigriana
Grose-Smith, 1895
Verbreitung: Malaysia: Borneo, Banggi, Taganak

Idea leuconoe princesa
Staudinger, 1889
Verbreitung: Philippinen: Palawan

Idea leuconoe vicetia
Fruhstorfer, 1911
Verbreitung: Philippinen: Dumaran

Idea leuconoe gordita
Fruhstorfer, 1911
Verbreitung: Philippinen: Mindoro, Ticao

Idea leuconoe solyma
Fruhstorfer, 1910
Verbreitung: Philippinen: Bayuyan

Idea leuconoe athesis
Fruhstorfer, 1911
Verbreitung: Philippinen: Polillo

Idea leuconoe obscura
Staudinger, 1889
Verbreitung: Philippinen: Negros, Panay, Leyte, Bohol, Mindanao, Dinagat, Basilan

Idea leuconoe samara
Fruhstorfer, 1910
Verbreitung: Philippinen: Samar

Idea leuconoe fregela
Fruhstorfer, 1911
Verbreitung: Philippinen: Siargao

Idea leuconoe princesa
Staudinger, 1889
Verbreitung: Philippinen: Sulu-Archipel

Idea leuconoe clara
(Butler, 1867)
Verbreitung: Taiwan

Idea leuconoe kwashotoensis
(Sonan, 1928)
Verbreitung: auf den taiwanischen Insel Lutao und Orchideeninsel (Lanyu)

Idea leuconoe riukiuensis
Holland, 1893
Verbreitung: auf den japanischen Ryūkyū-Inseln (Kikaijima)

Idea leuconoe godmani
Oberthür, 1878
Verbreitung: Indonesien: Sangihe

Idea leuconoe esanga
Fruhstorfer, 1898
Verbreitung: Indonesien: Talaud-Inseln

Idea leuconoe lasiaka
van Eecke, 1913
Verbreitung: Indonesien: Simeuluë

Idea leuconoe vedana
Fruhstorfer, 1906
Verbreitung: Indonesien: Nias, Batu-Inseln

Idea leuconoe engania
(Doherty, 1891)
Verbreitung: Idonesien: Enggano Island

Idea leuconoe karimondjawae
van Eecke, 1933
Verbreitung: Indonesien: Karimunjawa-Archipel

Idea leuconoe gamaoi
Jumalon, 1975
Verbreitung: Philippinen: Cebu

Idea leuconoe moira
Fruhstorfer, 1910

Idea leuconoe caesena
Fruhstorfer, 1911

Idea leuconoe javana
Fruhstorfer, 1896

Verwandtschaft

Weiße Baumnymphen gehören zur Tribus der Danaini
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Amauris
  • Danaus
  • Ideopsis
  • Parantica
  • Tiradelphe
  • Tirumala
  • Subtribus Euploeina
  • Anetia
  • Euploea
  • Lycorea
  • Protoploea

In anderen Sprachen

  • Englisch: Paper Kite, Rice Paper butterfly
  • Französisch: Grand Planeur



Links zu verwandten Seiten:


Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling - Wissenschaftliche Informationen über die Weiße Baumnymphe, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter.
wissenschaftlicher Name: Idea leuconoe

Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling: weitere Bilder für: Idea leuconoe

Bilder / Foto Name: cdn_k3s24215 - Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling
Fotograf / Bildquelle: Rolf Hicker Photography



Weitere Texte zum Thema Insekten:

 
Kleiner Mormone Schmetterling Ritterfalter
Kleiner Mormone Schmetterling Ritterfalter
Schwalbenschwanz Schmetterling Ritterfalter
Schwalbenschwanz Schmetterling Ritterfalter