Informationen Zwerggleitbeutler

Zwerggleit- oder Mausflugbeutler:
wissenschaftlicher Name: Acrobates. Zwerggleitbeutler sind eine Gattung der Beuteltiere


Infos zu den Zwerggleitbeutlern

  • Englisch: Pygmy Flying Phalangers
  • Französisch: Acrobate pygmée

  • Familie: Bilch- und Zwerggleitbeutler (Burramyidae)
  • Ordnung: Beuteltiere (Marsupialia)
  • Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia)
  • Bilateria

Allgemeines

Die Tiere dieser Gattung erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von 6-8 cm und eine Schwanzlänge von 6-9 cm. Kennzeichnend für diese Gattung ist die zweizeilige Schwanzbehaarung. Die Oberseite des Körpers ist grau oder braun, die Unterseite dagegen graugelb bis weiß. Die Augenumgebung ist meist braun oder schwarz. Beidseitig befindet sich eine Gleithaut, die vom Ellenbogen bis zum Knie reicht. Diese Flughaut ermöglicht es dem Zwerggleitbeutler bis zu 20 m weit zu "fliegen". Der Schwanz ist zweizeilig federartig behaart und dient als Steuer beim Springen von Ast zu Ast. Finger und Zehen tragen große Fingerbeeren mit feinen Hautleisten. Mit denen kann sich das Tier an glatten Oberflächen festhalten.

Verbreitung

Die Heimat sind die Hartlaubwälder und Waldgebiete im Osten Australiens und eine Inseln im Norden von Neuguinea.

Verwandtschaft

Zwerggleitbeutler gehören zur Familie der Bilch- und Zwerggleitbeutler (Burramyidae)
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Bergbilchbeutler (Burramys)
  • Seiwal (Balaenoptera borealis)
  • Bilchbeutler i.e.S. oder Schlafbeutler (Cercartetus)
  • Federschwanzbeutler (Distoëchurus)

Systematik

Zur Gattung der Zwerggleitbeutler (Acrobates) gehören die Arten:

  • Neuguinea-Zwerggleitbeutler oder Neuguinea-Mausflugbeutler (Acrobates pulchellus)
  • Australischer Zwerggleitbeutler, Federschwanz-Gleitbeutler oder Australien-Mausflugbeutler (Acrobates pygmaeus)

Die Arten

Neuguinea-Zwerggleitbeutler oder Neuguinea-Mausflugbeutler (Acrobates pulchellus)
Englisch: New-Guinea Pygmy Flying Phalanger
Französisch: Acrobate pygmée de Nouvelle-Guinée
erstmals 1893 durch Rothschild
Status: Es wurden bisher nur sehr wenige Tiere gesichtet.

Die Art Australischer Zwerggleitbeutler, Federschwanz-Gleitbeutler oder Australien-Mausflugbeutler (Acrobates pygmaeus) ist umfangreicher beschrieben und hat eine eigene Seite.


Sie sehen Zwerggleitbeutler Tiere 1 bis 3
Sie sind hier: Tiere : Zwerggleitbeutler
foto Australischer Zwerggleitbeutler Australischer Zwerggleitbeutler
Australischer Zwerggleitbeutler, Federschwanz-Gleitbeutler oder Australien-Mausflugbeutler:
wissenschaftlicher Name: Acrobates pygmaeus. Der Australische Zwerggleitbeutler gehoert zur Gattung der Zwerggleitbeutler
foto Feder Oder Pinselschwanzbeutler Feder Oder Pinselschwanzbeutler
wissenschaftlicher Name: Distoëchurus pennatus. Der Federschwanzbeutler gehoert zur Familie der Bilchgleitbeutler.
foto Referenzen Referenzen



tiere
travel