Informationen Vielzeller

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Vielzeller, einem Unterreich der Tiere.
wissenschaftlicher Name: Metazoa


Haeckel, 1874

Allgemeines

Die ersten Vielzeller entstanden wohl vor etwa 600 Millionen Jahren. Ihnen gegenüber stehen eigentlich die Einzeller. Die Vielzeller sind somit Tiere, die aus mehreren Zellen aufgebaut sind. Aber nicht nur aus mehreren Zellen, sondern aus spezialisierten Zellen. Es gibt unterschiedliche Zelltypen, solche, die dem Aufbau des Skeletts, der Bildung von Organen, oder die der Atmung oder dem Nahrungserwerb dienen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:

  • Reich: Tiere (Animalia)

Zum Unterreich der Vielzeller (Metazoa) gehören die Abteilungen:


Verwandtschaft

Vielzeller gehören zum Reich der Tiere (Animalia)
dazu gehört auch das Unterreich:

  • Mesomycetozoa

In anderen Sprachen

  • Französisch: Métazoaires
  • Niederländisch: Metazoa
  • Portugiesisch: Metazoário
  • Schwedisch: Flercelliga djur


Sie sehen Vielzeller Tiere 295 bis 336 (von 176 auf 5 Seiten)
Sie sind hier: Tiere : Tiere : Vielzeller


tiere 1  2  3  4  5  tiere    Letzte Seite tiere tierlexikon
travel