Informationen Scorpaenini

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Scorpaenini, einer Tribus der Stachelflosser, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Scorpaenini


Risso, 1826

Allgemeines

Zur Tribus Scorpaenini gehören 174 Arten. Der Kopf dieser Fische ist groß mit Stacheln und Kerben. Auf dem Rücken befinden sich in den Flossen giftige Flossenstrahlen. Auch an den After- und Bauchflossen sind giftige strahlenförmige Stacheln vorhanden. Auf dem Körper befinden sich Hautauswucherungen, die diesen Knochenfischen eine hervorragende Tarnung am Meeresgrund bieten. Einige Arten können ihre Körperfarbe der Umgebung anpassen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Tribus Scorpaenini gehören die Gattungen:

  • Idiastion mit 2 Arten
  • Köderfisch-Drachenköpfe (Iracundus) mit einer Art
  • Neomerinthe mit 11 Arten
  • Parascorpaena mit 6 Arten
  • Phenacoscorpius mit 4 Arten
  • Pontinus mit 21 Arten
  • Ambon-Drachenköpfe (Pteroidichthys) mit einer Art
  • Pteropelor mit einer Art
  • Fransen-Drachenköpfe (Rhinopias) mit 6 Arten
  • Scorpaena mit 62 Arten
  • Scorpaenodes mit 26 Arten
  • Scorpaenopsis mit 26 Arten
  • Sebastapistes mit 8 Arten
  • Schaukelfische (Taenianotus) mit einer Art

Verwandtschaft

Scorpaenini gehören zur Unterfamilie der Skorpionfische (Scorpaeninae)
dazu gehören auch die Tribus:


In anderen Sprachen

  • Englisch: Scorpaenini
  • Französisch: Scorpaenini


Sie sehen Scorpaenini Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Meerestiere : Scorpaenini
foto Gefleckter Drachenkopf Scorpaena Mystes Gefleckter Drachenkopf Scorpaena Mystes
Wissenschaftliche Informationen über den Gefleckten Drachenkopf, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Skorpionfische, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Scorpaena mystes


tiere
travel