Informationen Schafe

wissenschaftlicher Name: Ovis. Die Schafe sind eine Gattung der Ziegenartigen


Linnaeus, 1758

  • Englisch: Sheeps
  • Französisch: Ovis
  • Dänisch: Får
  • Italienisch: Ovis
  • Niederländisch: Schapen
  • Norwegisch: Sauer
  • Portugiesisch: Ovis
  • Schwedisch: Får

  • Unterfamilie: Ziegenartige (Caprinae)
  • Familie: Hornträger (Bovidae)
  • Unterordnung: Wiederkäuer (Ruminantia)
  • Ordnung: Paarhufer (Artiodactyla)
  • Gruppe: Huftiere (Ungulata)
  • Überordnung: Laurasiatheria
  • Unterklasse: Höhere Säugetiere oder Plazentatiere (Eutheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Schafen gehören 6 Arten. Sie erreichen Kopf-Rumpf-Längen von bis zu 170 cm, Schulterhöhen von 80 bis 120 cm und Gewichte von 35 bis 200 kg. Schafe haben alle ein wolliges Fell. Die Hörner sind normalerweise rund nach hinten gebogen und können ein Gewicht von bis zu 14 kg erreichen.

Es wird vermutet, dass die ersten Hausschafe vor bereits 6000 bis 8000 Jahren gezüchtet wurden.

Schafe haben eine Lebenserwartung von 10 bis 12 Jahren.

Fortpflanzung

Nach einer Tragzeit von etwa 150 Tagen bringen die Weibchen jeweils ein, selten 2 Junge zur Welt.

Verwandtschaft

Schafe gehören zur Unterfamilie der Ziegenartigen (Caprinae)
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Tschirus (Pantholops)
  • Seraue (Capricornis)
  • Gorale (Naemorhedus)
  • Schneeziegen (Oreamnos)
  • Gämsen (Rupicapra)
  • Höhlenziegen (Myotragus)
  • Takine (Budorcas)
  • Moschusochsen (Ovibos)
  • Tahre (Hemitragus)
  • Ziegen (Capra)
  • Blauschafe (Pseudois)
  • Mähnenspringer (Ammotragus)
  • dt (wiss)

Systematik

Zur Gattung der Schafe (Ovis) gehören die Arten:

  • Wildschaf (Ovis gmelini)
  • Urial (Ovis vignei)
  • Argali (Ovis ammon)
  • Schneeschaf (Ovis nivicola)
  • Dall-Schaf (Ovis dalli)
  • Dickhornschaf (Ovis canadensis)


Sie sehen Schafe Tiere 1 bis 2
Sie sind hier: Tiere : Saeugetiere : Schafe
foto Dickhornschaf Dickhornschaf
wissenschaftlicher Name: Ovis canadensis. Das Dickhornschaf gehoert zur Gattung der Schafe
foto Dall Schaf Dall Schaf
Dall-Schaf, Dünnhornschaf oder Alaska-Schneeschaf
wissenschaftlicher Name: Ovis dalli. Das Dall-Schaf gehört zur Gattung der Schafe


tiere
travel