Informationen Nord Opossum

wissenschaftlicher Name: Didelphis virginiana. Das Nord-Opossum gehoert zur Gattung der Opossums

erstmals erwähnt: 1792 durch Kerr

  • Englisch: Northern Opossum, Virginian Opossum
  • Französisch: Opossum du Nord

  • Gattung: Opossums (Didelphis)
  • Familie: Beutelratten (Didelphidae)
  • Ordnung: Beuteltiere (Marsupialia)
  • Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia)
  • Bilateria

Allgemeines

Das Nordopossum erreicht eine...


bild Nord Opossum
 



© Copyright Bild / Foto: Nord Opossum


... Kopf-Rumpf-Länge von 32,5 bis 50 cm, eine Schwanzlänge von 25,5 bis 53,5 cm und ein Gewicht beim Weibchen von bis zu 3 kg und beim Männchen von bis zu 5,5 kg.

Verbreitung

Sein Verbreitungsgebiet reicht von Nicaragua über die USA bis in den Südosten Kanadas. Sein bevorzugter Lebensraum ist der Wald und Buschvegetationen.

Fortpflanzung

Die Weibchen der kanadischen Population bringen einmal im Jahr, und zwar im Frühjahr ihren Jungen zur Welt.

Verwandtschaft

Opossums gehören zur Familie der Beutelratten (Didelphidae)
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Wollbeutelratten (Caluromys)
  • Spitzmausbeutelratten (Monodelphis)
  • Kurzschwanzbeutelratten (Minuania)
  • Buschschwanzbeutelratten (Glironia)
  • Patagonienbeutelratten (Lestodelphys)
  • Zwergbeutelratten oder Mausopossums (Marmosa, Gracilinanus, Marmosops, Micoureus und Thylamys)
  • Vieraugenbeutelratten (Philander oder Metachirops)
  • Nacktschwanzbeutelratten (Metachirus)
  • Dickschwanzbeutelratten (Lutreolina)
  • Schwimmbeutelratten (Chironectes)
  • Schwarzschulterbeutelratten (Caluromysiops)

Systematik

Zur Gattung der Opossums (Didelphis) gehören auch die Arten:

  • Zentralamerikanisches Opossum (Didelphis marsupialis)
  • Süd- oder Weißbauchopossum (Didelphis albiventris)
  • Didelphis aurita
  • Didelphis pernigra

Zum Nord-Opossum (wiss) gehören die Unterarten:

  • Didelphis virginiana virginiana
  • Didelphis virginiana pigra
  • Didelphis virginiana californica
  • Didelphis virginiana yucatanensis

Die Unterarten

Didelphis virginiana virginiana lebt auf dem gesamten Gebiet der USA außer im Südosten. Die Grannenhaare, Gesicht, Hände, ein Teil der Ohren und der Schwanz sind weiß.

Didelphis virginiana pigra besiedelt einen breiten Streifen entlang der Südküste der USA von Florida bis Texas.

Didelphis virginiana californica lebt vom Südosten der USA bis an die Südgrenze des Verbreitungsgebietes mit Ausnahme der Halbinsel Yucatán. Eine schwarze Form kommt häufig vor.

Didelphis virginiana yucatanensis ist die kleinste Unterart und ist die einzige die auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán zu Hause.



Links zu verwandten Seiten:


Nord Opossum - wissenschaftlicher Name: Didelphis virginiana. Das Nord-Opossum gehoert zur Gattung der Opossums

Bilder / Foto Name: nord_oppossum - Nord Opossum
Fotograf / Bildquelle:



Weitere Texte zum Thema Beuteltiere Raubbeutler:

 
Doppelkammbeutelmaus Oder Kowari
Doppelkammbeutelmaus Oder Kowari
Tuepfelbeutelmarder Tuepfel Fleckenbeutelmarder Oder Quoll
Tuepfelbeutelmarder Tuepfel Fleckenbeutelmarder Oder Quoll
Dickschwaenzige Schmalfussbeutelmaus
Dickschwaenzige Schmalfussbeutelmaus
 
Gefleckte Flachkopfbeutelmaus
Gefleckte Flachkopfbeutelmaus
Grosse Pinselschwanzbeutelmaus
Grosse Pinselschwanzbeutelmaus
Harney Beutelmaus
Harney Beutelmaus