Informationen Krabben

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Krabben, einer Teilordnung der Zehnfußkrebse, Krebstiere.
wissenschaftlicher Name: Brachyura


auch Echte Krabben, Kurzschwanzkrebse
Name, Jahr

Besonderheiten und Infos zu den Krabben

Viele Menschen denken bei Krabben an die Nordsee- oder Südseekrabben, die in der Küche verwendet werden, doch hierbei handelt es sich in Wirklichkeit um Garnelen.
Einige Aquarien-Besitzer halten sogar spezielle Krabben im Aquarium.

Allgemeines

Zur Teilordnung der Krabben hören etwa 6.800 Arten. Somit sind die Krabben die größte Teilordnung der Zehnfußkrebse. Der Hinterleib dieser Krebse ist zu einer kurzen Schwanzplatte umgebildet und unter dem Körper nach vorne umgeklappt. Weibchen nutzen den so entstandenen Zwischenraum, um dort ihre Eier auszubrüten. Das erste Beinpaar, das sich am Rumpf befindet wurde zu großen Scheren umgebildet. Ein weiteres Merkmal sind die Stielaugen. Die Krabbe hat eine besondere Eigenart, sie ist in der Lage, recht schnell seitwärts zu laufen.

Verbreitung

Die Heimat der meisten Arten sind die Meere. Einige Arten leben aber auch im Süßwasser oder sogar teilweise an Land.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Teilordnung der Krabben (Brachyura) gehören die Sektionen:

  • Dromiacea mit 240 Arten
  • Raninoida mit 46 Arten
  • Cyclodorippoida mit 99 Arten
  • Eubrachyura mit etwa 6.400 Arten

Verwandtschaft

Krabben gehören zur Unterordnung Pleocyemata
dazu gehören auch die Teilordnungen:

  • Mittelkrebse (Anomura)
  • Großkrebse (Astacidea)
  • Caridea
  • Langustenartige (Palinura)
  • Scherengarnelen (Stenopodidea)
  • Thalassinidea

In anderen Sprachen

  • Englisch: Crabs
  • Französisch: Brachyura
  • Dänisch: Krabber
  • Finnisch: Taskuravut
  • Isländisch: Krabbar
  • Italienisch: Granchi
  • Niederländisch: Krabben
  • Norwegisch: Krabber
  • Portugiesisch: Caranguejos
  • Schwedisch: Krabbor
  • Spanisch: Braquiuros, Cangrejos de mar


Sie sehen Krabben Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Gliederfuesser : Krabben
foto Rote Klippenkrabbe Grapsus Grapsus Krebs Rote Klippenkrabbe Grapsus Grapsus Krebs
Wissenschaftliche Informationen über die Rote Klippenkrabbe, ein Mitglied aus der Familie der Quadratkrabben, Krebstiere.
wissenschaftlicher Name: Grapsus grapsus


tiere
travel