Informationen Kiefertiere

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Kiefertiere, einer Überklasse der Chordatiere.
wissenschaftlicher Name: Gnathostomata


Zittel, 1879

Allgemeines

Die Kiefertiere stellt die größte Zahl der Wirbeltiere den Wirbeltiervertretern gegenüber, die kein Kieferskelett haben, nämlich den Kieferlosen (Unterstamm Agnatha) mit der einzigen noch lebende Klasse der Rundmäuler.

Leider lässt sich die Frage, aus welchen Teilen des Schädelskelettes der Wirbeltiervorfahren sich die Kiefer der Kiefertiere entwickelt haben, auch durch Versteinerungen nicht klären. Vermutlich haben sich diese aus den ersten Rehen der primitiven Kiemenbögen herausgebildet, die bei den Kieferlosen die Kiemen schützen und noch fest mit dem Schädel verbunden sind. Wenn sich das Kieferskelett nicht ausgebildet hätte, dann gäbe es weder Pflanzenfresser oder Raubtiere mit zahnbesetzten Kiefern wie z.B. Haie, Katfische, Krokodile, Schlangen oder Katzen, noch die unendlich vielen "Sonderausbildungen" für die verschiedensten Ernährungsweise, wie z.B. Schnabelform der Vögel, Bartenwal, Ameisenbär, Elefant und letztlich der Mensch. Also kann man sagen, dass die Ausbildung des Kieferskelettes als äußerst wichtiger Schritt der Evolution angesehen werden kann.

Zu den Kiefertieren gehören alle Fische, Amphibien, Reptilien, Vögel und Säugetiere.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zum Unterstamm der Kiefertiere (Gnathostomata) gehört u.a. die Reihen:


Verwandtschaft

Kieferlose gehören zum Unterstamm der Wirbeltiere (Vertebrata)
dazu gehört auch die Unterklasse:

  • Kieferlose (Agnatha)

In anderen Sprachen

  • Englisch: Gnathostomata
  • Französisch: Gnathostomes
  • Isländisch: Kjálkadýr
  • Italienisch: Gnatostomi
  • Niederländisch: Kaakdieren
  • Norwegisch: Kjevemunner
  • Portugiesisch: Gnatostomados
  • Schwedisch: Käkförsedda ryggradsdjur
  • Spanisch: Gnatóstomos, Gnatostomados


Sie sehen Kiefertiere Tiere 253 bis 294 (von 402 auf 10 Seiten)
Sie sind hier: Tiere : Kiefertiere
foto Reiswuehler Art Reiswuehler Art
wissenschaftlicher Name: Oryzorictes hova. Der Reiswuehler gehoert zur Gattung der Reiswuehler
foto Riesengleitbeutler Riesengleitbeutler
wissenschaftlicher Name: Petauroides volans. Der Riesengleitbeutler gehoert zur Ordnung der Beuteltiere
foto Vierfingertanrek Vierfingertanrek
Vierfingertanrek, -tenrek oder Vierzehen-Reiswuehler:
wissenschaftlicher Name: Oryzorictes tetradactylus. Der Vierfingertanrek gehoert zur Gattung der Reiswuehler
foto Nord Opossum Nord Opossum
wissenschaftlicher Name: Didelphis virginiana. Das Nord-Opossum gehoert zur Gattung der Opossums
foto Nutria Nutria
Nutria, Biberratte oder Sumpfbiber:
wissenschaftlicher Name: Myocastor coypus. Nutrias sind eine Ordnung der Nagetiere
foto Pakarana Pakarana
wissenschaftlicher Name: Dinomys branickii. Die Pakarana gehoert zur Ordnung der Nagetiere
foto Pakas Pakas
wissenschaftlicher Name: Agoutidae. Pakas sind eine Familie der Nagetiere
foto Philippinen Rattenigel Philippinen Rattenigel
wissenschaftlicher Name: Podogymnura. Philippinen-Rattenigel sind eine Gattung der Insektenfresser
foto Pilbara Ningaui Pilbara Ningaui
wissenschaftlicher Name: Ningaui timealeyi. Die Pilbara-Ningauis gehoert zur Gattung der Ningauis
foto Quastenflosser Quastenflosser
Wissenschaftliche Informationen über Quastenflosser, einer Unterklasse der Muskelflosser, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Coelacanthimorpha
foto Rattenigel Rattenigel
wissenschaftlicher Name: Echinosoricinae. Rattenigel sind eine Unterfamilie der Insektenfresser
foto Rides Ningaui Rides Ningaui
wissenschaftlicher Name: Ningaui ridei. Die Rides Ningauis gehoeren zur Gattung der Ningauis
foto Schwarzes Wallaroo Schwarzes Wallaroo
Schwarzes Wallaroo oder Schwarzes Bergkaenguru:
wissenschaftlicher Name: Macropus bernardus. Das Schwarze Wallaroo gehoert zur Gattung der Echten Kaengurus.
foto Schwarzkopftanrek Schwarzkopftanrek
wissenschaftlicher Name: Hemicentetes nigriceps. Der Schwarzkopftanrek gehoert zur Gattung der Halbborstenigel.
foto Suedlicher Haarnasenwombat Suedlicher Haarnasenwombat
wissenschaftlicher Name: Lasiorhinus latifrons. Der Suedlicher Haarnasenwombat gehoert zur Gattung der Haarnasenwombats.
foto Swainson Breitfussbeutelmaus Swainson Breitfussbeutelmaus
wissenschaftlicher Name: Antechinus swainsonii. Die Swainson-Breitfussbeutelmaus gehoert zur Gattung der Breitfussbeutelmaeuse.
foto Talazacis Langschwanztanrek Talazacis Langschwanztanrek
wissenschaftlicher Name: Microgale talazaci. Der Talazacis Langschwanztanrek gehoert zur Gattung der Langschwanztanreks
foto Toolachewallaby Toolachewallaby
wissenschaftlicher Name: Macropus greyi. Das Toolachewallaby gehoert zur Gattung der Echten Kängurus
foto Weissbrustigel Weissbrustigel
wissenschaftlicher Name: Erinaceus concolor. Der Weissbrustigel gehoert zur Gattung der Kleinohrigel
foto Otter Otter
wissenschaftlicher Name: Lutrinae. Otter sind eine Unterfamilie der Raubtiere
foto Graues Baumkaenguru Graues Baumkaenguru
wissenschaftlicher Name: Dendrolagus inustus. Das Graue Baumkaenguru gehoert zur Gattung der Baumkaengurus.
foto Grosse Pinselschwanzbeutelmaus Grosse Pinselschwanzbeutelmaus
Grosse Pinselschwanzbeutelmaus, Grosser Pinselschwanzbeutler oder Tafa:
wissenschaftlicher Name: Phascogale tapoatafa. Die Grosse Pinselschwanzbeutelmaus gehoert zur Gattung der Pinselschwanzbeutelmaeuse
foto Haarigel Oder Rattenigel Haarigel Oder Rattenigel
wissenschaftlicher Name: Echinosoricinae. Haarigel sind eine Unterfamilie der Igel.
foto Honigdachs Honigdachs
wissenschaftlicher Name: Mellivora capensis. Der Hongidachs gehoert zur Familie der Marder.
foto Kammfinger Oder Gundis Kammfinger Oder Gundis
wissenschaftlicher Name: Ctenodactylidae. Kammfinger sind eine Familie der Nagetiere
foto Kleine Pinselschwanzbeutelmaus Kleine Pinselschwanzbeutelmaus
Kleine Pinselschwanzbeutelmaus oder Kleiner Pinselschwanzbeutler:
wissenschaftlicher Name: Phascogale calura. Die Kleine Pinselschwanzbeutelmaus gehoert zur Gattung der Pinselschwanzbeutelmaeuse
foto Kleiner Langschwanztanrek Kleiner Langschwanztanrek
Kleiner Langschwanztanrek oder -tenrek:
wissenschaftlicher Name: Microgale parvula. Der Kleine Langschwanztanrek gehoert zur Gattung der Langschwanz- und Kleintanreks.
foto Knochenganoiden Knochenganoiden
wissenschaftlicher Name: Holostei. Knochenganoiden sind eine Überordnung der Knochenfische
foto Kurzschwanz Kleintanrek Kurzschwanz Kleintanrek
Kurzschwanz-Kleintanrek oder -tenrek:
wissenschaftlicher Name: Microgale brevicaudata. Der Kurzschwanz-Kleintanrek gehoert zur Gattung der Langschwanz- und Kleintanreks
foto Kusus Kusus
wissenschaftlicher Name: Trichosurus. Kusus sind eine Gattung der Beuteltiere
foto Langschwanztanrek Art Langschwanztanrek Art
wissenschaftlicher Name: Microgale longicaudata. Der Langschwanztanrek gehoert zur Gattung der Langschwanz- oder Kleintanreks
foto Lesueur Buerstenkaenguru Lesueur Buerstenkaenguru
Lesueur-Buerstenkaenguru oder -Buerstenrattenkaenguru:
wissenschaftlicher Name: Bettongia lesueur. Das Lesueur-Buerstenkaenguru gehoert zur Gattung der Buerstenkaengurus.
foto Lumholtz Baumkaenguru Lumholtz Baumkaenguru
wissenschaftlicher Name: Dendrolagus lumholtzi. Das Lumholtz-Baumkaenguru gehoert zur Gattung der Baumkaengurus.
foto Lungenlose Salamander Lungenlose Salamander
Wissenschaftliche Informationen über Lungenlose Salamander, einer Familie der Schwanzlurche, Amphibien.
wissenschaftlicher Name: Plethodontidae
foto Nacktnasenwombat Nacktnasenwombat
wissenschaftlicher Name: Vombatus ursinus. Der Nacktnasenwombat gehoert zur Familie der Wombats
foto Neuguinea Nasenbeutler Neuguinea Nasenbeutler
wissenschaftlicher Name: Peroryctes. Neuguinea-Nasenbeutler sind eine Gattung der Beuteltiere
foto Noerdliche Flachkopfbeutelmaus Noerdliche Flachkopfbeutelmaus
wissenschaftlicher Name: Planigale ingrami. Die Noerdliche Flachkopfbeutelmaus gehoert zur Gattung der Flachkopfbeutelmaeuse.
foto Rothals Oder Rotnackenfilander Rothals Oder Rotnackenfilander
wissenschaftlicher Name: Thylogale thetis. Der Rothalsfilander gehoert zur Gattung der Filander
foto Berg Oder Hundskusu Berg Oder Hundskusu
wissenschaftlicher Name: Trichosurus caninus. Der Bergkusu gehoert zur Gattung der Kusus
foto Gewoehnlicher Fuchskusu Gewoehnlicher Fuchskusu
wissenschaftlicher Name: Trichosurus vulpecula. Der Gewoehnliche Fuchskusu gehoert zur Gattung der Kusus
foto Nacktnasenwombat Nacktnasenwombat
wissenschaftlicher Name: Vombatus ursinus. Der Nacktnasenwombat gehoert zur Familie der Wombats
foto Langschnabeligel Langschnabeligel
wissenschaftlicher Name: Zaglossus. Langschnabeligel sind eine Gattung der Kloakentiere.


tiere 1  2  3  4  5  6  7 8  9  10  tiere    Letzte Seite tiere tierlexikon
travel