Informationen Kiefertiere

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Kiefertiere, einer Überklasse der Chordatiere.
wissenschaftlicher Name: Gnathostomata


Zittel, 1879

Allgemeines

Die Kiefertiere stellt die größte Zahl der Wirbeltiere den Wirbeltiervertretern gegenüber, die kein Kieferskelett haben, nämlich den Kieferlosen (Unterstamm Agnatha) mit der einzigen noch lebende Klasse der Rundmäuler.

Leider lässt sich die Frage, aus welchen Teilen des Schädelskelettes der Wirbeltiervorfahren sich die Kiefer der Kiefertiere entwickelt haben, auch durch Versteinerungen nicht klären. Vermutlich haben sich diese aus den ersten Rehen der primitiven Kiemenbögen herausgebildet, die bei den Kieferlosen die Kiemen schützen und noch fest mit dem Schädel verbunden sind. Wenn sich das Kieferskelett nicht ausgebildet hätte, dann gäbe es weder Pflanzenfresser oder Raubtiere mit zahnbesetzten Kiefern wie z.B. Haie, Katfische, Krokodile, Schlangen oder Katzen, noch die unendlich vielen "Sonderausbildungen" für die verschiedensten Ernährungsweise, wie z.B. Schnabelform der Vögel, Bartenwal, Ameisenbär, Elefant und letztlich der Mensch. Also kann man sagen, dass die Ausbildung des Kieferskelettes als äußerst wichtiger Schritt der Evolution angesehen werden kann.

Zu den Kiefertieren gehören alle Fische, Amphibien, Reptilien, Vögel und Säugetiere.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zum Unterstamm der Kiefertiere (Gnathostomata) gehört u.a. die Reihen:


Verwandtschaft

Kieferlose gehören zum Unterstamm der Wirbeltiere (Vertebrata)
dazu gehört auch die Unterklasse:

  • Kieferlose (Agnatha)

In anderen Sprachen

  • Englisch: Gnathostomata
  • Französisch: Gnathostomes
  • Isländisch: Kjálkadýr
  • Italienisch: Gnatostomi
  • Niederländisch: Kaakdieren
  • Norwegisch: Kjevemunner
  • Portugiesisch: Gnatostomados
  • Schwedisch: Käkförsedda ryggradsdjur
  • Spanisch: Gnatóstomos, Gnatostomados


Sie sehen Kiefertiere Tiere 85 bis 126 (von 150 auf 4 Seiten)
Sie sind hier: Tiere : Kiefertiere
foto Pazifischer Weissseitendelfin Pazifischer Weissseitendelfin
Pazifischer Weißseitendelfin oder Weißstreifendelfin
wissenschaftlicher Name: Lagenorhynchus obliquidens. Der Pazifische Weißseitendelfin gehört zur Gattung der Kurzschnauzendelfine
foto Pferd Pferd
Pferd oder Hauspferd
wissenschaftlicher Name: Equus caballus. Das Pferd gehört zur Familie der Pferde.
foto Papageitaucher Papageitaucher
wissenschaftlicher Name: Fratercula arctica. Der Papageitaucher gehört zur Gattung der Lunde.
foto Neuseelaendischer Seebaer Neuseelaendischer Seebaer
Neuseeländischer Seebär oder Neuseeland-Seebär
wissenschaftlicher Name: Arctocephalus forsteri. Der Neuseeländische Seebär gehört zur Gattung der Südlichen Seebären
foto Polarwolf Polarwolf
wissenschaftlicher Name: Canis lupus arctos. Der Polarwolf gehört zur Gattung der Wolfs- und Schakalartigen.
foto Braunbaer Braunbaer
wissenschaftlicher Name: Ursus arctos. Der Braunbär gehört zur Gattung der Echten Bären.
foto Amerikanischer Bison Amerikanischer Bison
Amerikanischer Bison oder Indianerbüffel
wissenschaftlicher Name: Bison bison. Der Amerikanische Bison gehört zur Familie der Hornträger
foto Atlantischer Grosser Tuemmler Atlantischer Grosser Tuemmler
Atlantischer Großer Tümmler oder Flaschennasendelfin
wissenschaftlicher Name: Tursiops truncatus. Der Atlantische Große Tümmler gehört zur Familie der Delfine
foto Kleiner Panda Roter Panda Oder Katzenbaer Kleiner Panda Roter Panda Oder Katzenbaer
wissenschaftlicher Name: Ailurus fulgens. Der Kleine Panda gehört zur Gattung der Katzenbären
foto Finnwal Finnwal
wissenschaftlicher Name: Balaenoptera physalus. Der Finnwal gehört zur Familie der Furchenwale.
foto Grauwal Grauwal
wissenschaftlicher Name: Eschrichtius robustus. Der Grauwal gehört zur Unterordnung der Bartenwale.
foto Stellerscher Seeloewe Stellerscher Seeloewe
wissenschaftlicher Name: Eumetopias jubatus. Der Stellerscher Seelöwe gehört zur Familie der Ohrenrobben
foto Suedafrikanischer Seebaer Suedafrikanischer Seebaer
Südafrikanischer Seebär, Südafrikanische Pelzrobbe oder Zwergseebär
wissenschaftlicher Name: Arctocephalus pusillus. Der Südafrikanische Seebär gehört zur Familie der Ohrenrobben
foto Kanadareiher Oder Amerikanischer Graureiher Kanadareiher Oder Amerikanischer Graureiher
wissenschaftlicher Name: Ardea herodias. Der Kanadareiher gehört zur Familie der Reiher.
foto Drusenkopf Oder Galapagos Landleguan Drusenkopf Oder Galapagos Landleguan
wissenschaftlicher Name: Conolophus subcristatus. Der Drusenkopf gehört zur Familie der Leguane.
foto Elch Elch
Der Elch ist das Tier des Jahres 2007!
Elch, Elen oder Elend:
wissenschaftlicher Name: Alces alces. Der Elch gehört zur Familie der Hirsche
foto Galapagoshai Galapagoshai
Wissenschaftliche Informationen über den Galápagoshai, ein Mitglied aus der Familie der Requiemhaie, Fische.
wissenschaftlicher Name: Carcharhinus galapagensis
foto Galapagos Riesenschildkroete Galapagos Riesenschildkroete
Galápagos-Riesenschildkröte oder Elefantenschildkröte:
wissenschaftlicher Name: Geochelone nigra. Die Galápagos-Riesenschildkröte gehört zur Familie der Landschildkröten.
foto Gepard Gepard
wissenschaftlicher Name: Acinonyx jubatus. Der Gepard gehört zur Familie der Katzen.
foto Weisskopfseeadler Weisskopfseeadler
wissenschaftlicher Name: Haliaeetus leucocephalus. Der Weißkopfseeadler gehört zur Ordnung der Greifvögel
foto Meerechse Oder Galapagos Meerechse Meerechse Oder Galapagos Meerechse
wissenschaftlicher Name: Amblyrhynchus cristatus. Die Meerechse gehört zur Familie der Leguane
foto Gelbaugenpinguin Gelbaugenpinguin
wissenschaftlicher Name: Megadyptes antipodes. Der Gelbaugenpinguin gehört zur Familie der Pinguine.
foto Labrador Retriever Labrador Retriever
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Labrador-Retriever ist eine Hunderasse und gehört zur Familie der Hunde.
foto Gewoehnliches Chamaeleon Chamaeleo Chamaeleon Reptil Gewoehnliches Chamaeleon Chamaeleo Chamaeleon Reptil
Wissenschaftliche Informationen über das Gewöhnliche Chamäleon, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Echten Chamäleons, Reptilien
wissenschaftlicher Name: Chamaeleo chamaeleon
foto Eisgraues Murmeltier Marmota Caligata Eisgraues Murmeltier Marmota Caligata
Wissenschaftliche Informationen über das Eisgraue Murmeltier, ein Mitglied aus der Gattung der Murmeltiere, Nagetiere.
wissenschaftlicher Name: Marmota caligata
foto Urson Nordamerikanischer Baumstachler Erethizon Dorsatum Urson Nordamerikanischer Baumstachler Erethizon Dorsatum
wissenschaftlicher Name: Erethizon dorsatum
Der Urson gehört zur Familie der Baumstachler
foto Huftier Schwarznasenimpala Huftier Schwarznasenimpala
Wissenschaftliche Informationen über die Schwarznasenimpala, eine Unterart aus der Familie der Hornträger.
wissenschaftlicher Name: Aepyceros melampus petersi
foto Informationen Chileflamingo Wasservogel Informationen Chileflamingo Wasservogel
Wissenschaftliche Informationen und Bilder zum Thema Chileflamingo Wasservogel, wissenschaftlicher Name: Phoenicopterus chilensis
Der Chileflamingo gehört zur Familie der Flamingos
foto Indischer Mungo Mangusten Raubtiere Saeugetiere Indischer Mungo Mangusten Raubtiere Saeugetiere
wissenschaftlicher Name: Herpestes edwardsii
Der Indische Mungo gehört zur Familie der Mangusten.
foto Maskenkiebitz Vogel Wasservogel Regenpfeifer Kiebitz Maskenkiebitz Vogel Wasservogel Regenpfeifer Kiebitz
auch Soldatenkibitz
wissenschaftlicher Name: "Vanellus miles". Der Maskenkiebitz gehört zur Familie der Regenpfeifer
foto Baerenpavian Saeugetier Primat Affe Baerenpavian Saeugetier Primat Affe
Bärenpavian, auch Tschakma
wissenschaftlicher Name: "Papio ursinus". Der Bärenpavian gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten.
foto Waldbachschildkroete Reptil Schildkroete Waldbachschildkroete Reptil Schildkroete
Wissenschaftlicher Name: "Glyptemys insculpta". Die Waldbachschildkröte gehört zur Familie der Neuwelt-Sumpfschildkröten.
foto Koenigssittich Vogel Papagei Sittich Koenigssittich Vogel Papagei Sittich
wissenschaftlicher Name: Alisterus scapularis. Der Königssittiche gehört zur Unterfamilie der Edelpapageien
foto Regenbrachvogel Vogel Wasservogel Regenbrachvogel Vogel Wasservogel
wissenschaftlicher Name: Numenius phaeopus.
Der Regenbrachvogel gehört zur Familie der Schnepfenvögel.
foto Wekaralle Vogel Wasservogel Ralle Wekaralle Vogel Wasservogel Ralle
wissenschaftlicher Name: Gallirallus australis. Die Wekaralle gehört zur Familie der Rallenvögel
foto Loewe Saeugetier Raubtier Katze Grosskatze Loewe Saeugetier Raubtier Katze Grosskatze
wissenschaftlicher Name: Panthera leo. Der Löwe gehört zur Unterfamilie der Großkatzen.
foto Erdmaennchen Mangusten Raubtiere Sauegetiere Erdmaennchen Mangusten Raubtiere Sauegetiere
wissenschaftlicher Name: "Suricata suricatta". Das Erdmännchen gehört zur Familie der Mangusten.
foto Tier Reptil Tokeh Tier Reptil Tokeh
auch Tokee oder Panthergecko
wissenschaftlicher Name: Gekko gecko. Der Tokeh gehört zur Familie der Geckos
foto Wasserbueffel Wasserbueffel
Wasserbüffel, Arni oder Asiatischer Wasserbüffel
wissenschaftlicher Name: Bubalus bubalis / Bubalus arnee. Der Wasserbüffel gehört zur Familie der Hornträger
foto Timberwolf Timberwolf
Timberwolf, auch Amerikanischer Grauwolf
wissenschaftlicher Name: Canis lupus lycaon. Der Timberwolf gehoert zur Gattung der Wolfs- und Schakalartigen.
foto Wasserschwein Wasserschwein
Wasserschwein, Capybara oder Riesennager
wissenschaftlicher Name: Hydrochaeris hydrochaeris. Das Wasserschwein gehört zur Familie der Meerschweinchen
foto Kleiner Gelbschenkel Kleiner Gelbschenkel
wissenschaftlicher Name: Tringa flavipes. Der Kleine Gelbschenkel gehört zur Familie der Schnepfenvögel


tiere 1  2  3 4  tiere    Letzte Seite tiere tierlexikon
travel