Informationen Gewebetiere

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Gewebetiere, einer Abteilung der Vielzeller.
wissenschaftlicher Name: Eumetazoa


Butschli, 1910

Allgemeines

Die Gewebetiere weisen alle eine echtes Zellgewebe auf - im Gegensatz zu den Schwämmen. Die Zellen der Gewebetiere sind durch sog. "Gab junctions" miteinander verbunden. Diese "Gab junctions" sind kanalbildende Proteinkomplexe, die die zytoplasmatischen Kompartimente benachbarter Zellen direkt miteinander verbinden. Es sind praktisch Kanäle, die die Zellen miteinander verbinden. Diese Kanäle erlauben den Transport von geladenen und ungeladenen Substanzen, wie organische und anorganische Ionen, Nukleotiden, Aminosäuren, Wasser, Glucose usw.

In der Entwicklung kommt es zu einer frühen Aufspaltung der embryonalen Zellen in zwei Zellschichten. Zum einen das Entoderm und zum anderen das Ektoderm.

Gewebetiere sind außerdem die einzigen Tiere, die über spezialisierte Zelltypen, wie z.B. Nervenzellen, verfügen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Abteilung der Gewebetiere (Eumetazoa) gehören die Unterabteilungen:


Verwandtschaft

Gewebetiere gehören zum Unterreich der Vielzeller (Metazoa)
dazu gehört auch die Abteilung:

  • Gewebelose (Parazoa)

In anderen Sprachen

  • Englisch: Eumetazoa
  • Französisch: Eumétazoaires
  • Finnisch: Monisoluiset
  • Italienisch: Eumetazoi
  • Niederländisch: Orgaandiere
  • Spanisch: Eumetazoos


Sie sehen Gewebetiere Tiere 211 bis 252 (von 346 auf 9 Seiten)
Sie sind hier: Tiere : Tiere : Gewebetiere
foto Wapiti Rothirsch Wapiti Rothirsch
Wapiti oder Rothirsch
wissenschaftlicher Name: Cervus elaphus. Der Wapiti gehört zur Gattung der Edelhirsche
foto Trompeterschwan Trompeterschwan
wissenschaftlicher Name: Cygnus buccinator. Der Trompeterschwan gehört zur Gattung der Echten Schwäne
foto Gruene Meerkatze Gruene Meerkatze
wissenschaftlicher Name: Chlorocebus. Die Grünen Meerkatzen sind eine Gattung der Altweltaffen
foto Amerikanischer Schwarzbaer Amerikanischer Schwarzbaer
Amerikanischer Schwarzbär oder Baribal
wissenschaftlicher Name: Ursus americanus. Der Amerikanische Schwarzbär gehört zur Gattung der Echten Bären.
foto Polarfuchs Polarfuchs
Polar- oder Eisfuchs
wissenschaftlicher Name: Alopex lagopus. Der Polarfuchs gehört zur Familie der Hunde
foto Rotschnabelalk Rotschnabelalk
Rot- oder Papageischnabelalk
wissenschaftlicher Name: Cyclorrhynchus psittacula oder auch Aethia psittacula. Der Rotschnabelalk gehört zur Familie der Alkenvögel
foto Vielfrass Vielfrass
Vielfraß, Bärenmarder oder Järv
wissenschaftlicher Name: Gulo gulo. Der Vielfraß gehört zur Familie der Marder
foto Weissschwanz Schneehuhn Weissschwanz Schneehuhn
wissenschaftlicher Name: Lagopus leucurus. Das Weißschwanz-Schneehuhn gehört zur Gattung der Schneehühner
foto Santa Fe Drusenkopf Santa Fe Drusenkopf
Santa Fe-Drusenkopf oder Santa Fe-Landleguan
wissenschaftlicher Name: Conolophus pallidus. Der Santa Fe-Drusenkopf gehört zur Familie der Leguane.
foto Nilkrokodil Nilkrokodil
wissenschaftlicher Name: Crocodylus niloticus. Das Nilkrokodil gehört zur Familie der Echten Krokodile
foto Giraffe Giraffe
Giraffe oder Steppengiraffe
wissenschaftlicher Name: Giraffa camelopardalis. Die Giraffe gehört zur Familie der Giraffenartigen.
foto Kanadischer Biber Kanadischer Biber
Kanadischer Biber oder Kanadabiber
wissenschaftlicher Name: Castor canadensis. Der Kanadische Biber gehört zur Familie der Biber
foto Gabelbock Gabelbock
Gabelbock, Gabelhornantilope oder Pronghorn
wissenschaftlicher Name: Antilocapra americana. Der Gabelbock gehört zur Familie der Gabelhornträger
foto Afrikanischer Elefant Afrikanischer Elefant
Afrikanischer oder Steppenelefant
wissenschaftlicher Name: Loxodonta africana. Der Afrikanische Elefant gehört zur Familie der Elefanten
foto Galapagosalbatros Galapagosalbatros
Galápagos- oder Wellenalbatros
wissenschaftlicher Name: Phoebastria irrorata. Der Galápagosalbatros gehört zur Gattung der Nordpazifik-Albatrosse

foto Gabelschwanzmoewe Gabelschwanzmoewe
Gabelschwanz- oder Schwalbenschwanzmöwe
wissenschaftlicher Name: Creagrus furcatus. Die Gabelschwanzmöwe gehört zur Familie der Möwen
foto Zwergsteinkaenguru Zwergsteinkaenguru
Zwergsteinkaenguru, Nabarlek oder Zwergfelskaenguru:
wissenschaftlicher Name: Petrogale concinna. Das Zwergsteinkaenguru gehoert zur Familie der Eigentlichen Kaengurus
foto Kapigel Kapigel
wissenschaftlicher Name: Atelerix frontalis. Der Kapigel gehoert zur Gattung der Vierzehenigel
foto Zwergotterspitzmaus Zwergotterspitzmaus
wissenschaftlicher Name: Micropotamogale lamottei. Die Zwergotterspitzmaus gehoert zur Gattung der Zwergotterspitzmaeuse
foto Aethiopischer Igel Aethiopischer Igel
Aethiopischer oder Wuestenigel:
wissenschaftlicher Name: Paraechinus aethiopicus. Der Aethiopische Igel gehoert zur Gattung der Wuestenigel
foto Wollbeutelratten Wollbeutelratten
wissenschaftlicher Name: Caluromys. Wollbeutelratten sind eine Gattung der Beuteltiere
foto Zwergbeutelratten Zwergbeutelratten
Zwergbeutelratten oder Mausopossums:
wissenschaftliche Namen: Marmosa. Zwergbeutelratten sind Gattungen der Beuteltiere
foto Vieraugenbeutelratten Vieraugenbeutelratten
wissenschaftlicher Name: Philander. Vieraugenbeutelratten sind eine Gattung der Beuteltiere
foto Algerischer Igel Algerischer Igel
wissenschaftlicher Name: Atelerix algirus. Der Algerische Igel gehoert zur Gattung der Vierzehenigel
foto Wassertanrek Wassertanrek
Wassertanrek oder -tenrek:
wissenschaftlicher Name: Limnogale mergulus. Der Wassertanrek gehoert zur Familie der Tanreks
foto Indischer Igel Indischer Igel
wissenschaftlicher Name: Paraechinus micropus. Der Indische Igel gehoert zur Gattung der Wuestenigel
foto Sprenkelbeutelmaus Sprenkelbeutelmaus
wissenschaftlicher Name: Parantechinus apicalis. Die Sprenkelbeutelmaus gehoert zur Gattung der Sprenkelbeutelmäuse
foto Schmarotzer Stumpfnasenaal Schmarotzer Stumpfnasenaal
Wissenschaftliche Informationen über den Schmarotzer-Stumpfnasenaal, ein Mitglied aus der Familie der Grubenaale, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Simenchelys parasiticus
foto Streifenbeutelmarder Streifenbeutelmarder
wissenschaftlicher Name: Myoictis melas. Der Streifenbeutelmarder gehoert zur Familie der Raubbeutler
foto Schwarzschulterbeutelratte Schwarzschulterbeutelratte
Schwarzschulter- oder Bindenwollbeutelratte:
wissenschaftlicher Name: Caluromysiops irrupta . Die Schwarzschulterbeutelratte gehoert zur Familie der Beutelratten
foto Schweinsfuss Nasenbeutler Schweinsfuss Nasenbeutler
wissenschaftlicher Name: Chaeropus ecaudatus. Der Schweinsfuss-Nasenbeutler gehoerte zur Familie der Nasenbeutler
foto Schwimmbeutelratte Schwimmbeutelratte
Schwimmbeutelratte, Schwimmbeutler oder Yapok:
wissenschaftlicher Name: Chironectes minimus. Die Schwimmbeutelratte gehoert zur Familie der Beutelratten
foto Grosser Streifenbeutler Grosser Streifenbeutler
wissenschaftlicher Name: Dactylopsila trivirgata. Der Grosse Streifenbeutler gehoert zur Gattung der Streifenphalanger
foto Nacktbrustkaenguru Nacktbrustkaenguru
Nacktbrust- oder Wuestenrattenkaenguru:
wissenschaftlicher Name: Caloprymnus campestris. Das Nacktbruskaenguru gehoerte zur Familie der Rattenkaengurus
foto Schnabeltier Schnabeltier
wissenschaftlicher Name: Ornithorhynchus anatinus. Das Schnabeltier gehoert zur Ordnung der Kloakentiere
foto Salpen Salpen
Wissenschaftliche Informationen über Salpen, einer Klasse der Manteltiere.
wissenschaftlicher Name: Thaliacea
foto Seescheiden Seescheiden
Wissenschaftliche Informationen über Seescheiden, einer Klasse der Manteltiere.
wissenschaftlicher Name: Ascidiae oder Ascidiacea
foto Steppenigel Steppenigel
wissenschaftlicher Name: Mesechinus. Steppenigel sind eine Gattung der Insektenfresser
foto Spitzmausigel Spitzmausigel
Spitzmaus- oder Chinesischer Kleiner Haarigel:
wissenschaftlicher Name: Neotetracus sinensis. Der Spitzmausigel gehoert zur Familie der Igel
foto Oestliche Springbeutelmaus Oestliche Springbeutelmaus
wissenschaftlicher Name: Antechinomys laniger. Die Oestliche Springbeutelmaus gehoert zur Gattung der Springbeutelmaeuse.
foto Rote Beutelmaus Rote Beutelmaus
Rote Beutel- Springbeutelmaus:
wissenschaftlicher Name: Dasykaluta rosamondae. Die Rote Beutelmaus gehoert zur Familie der Raubbeutler
foto Neuguinea Spitzhoernchenbeutler Neuguinea Spitzhoernchenbeutler
Neuguinea-Spitzhoernchenbeutler oder Lorentz-Pinselschwanzbeutelmaus:
wissenschaftlicher Name: Neophascogale lorentzi. Der Neuguinea-Spitzhoernchenbeutler gehoert zur Familie der Raubbeutler


tiere 1  2  3  4  5  6 7  8  9  tiere    Letzte Seite tiere tierlexikon
travel