Informationen Edelpapageien

wissenschaftlicher Name: Psittaculini. Die Edelpapageien sind ein Tribus der Echten Papageien


Illiger, 1811

  • Englisch: Psittaculini

  • Unterfamilie: Echte Papageien oder Sittiche (Psittacinae)
  • Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
  • Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
  • Unterklasse: Neukiefervögel (Neognathae)
  • Klasse: Vögel (Aves)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Edelpapageien gehören 53 Arten. Zu den Edelpapageien gehört nicht nur die Art "Edelpapagei", sondern auch die uns bekannten Agaporniden - besser bekannt als "Unzertrennliche" und Buntkopfpapageien. In der Regel sind es sehr hübsch gezeichnete Kleinpapageien.

Verbreitung

Edelpapageien findet man nicht nur in Australien und Südostasien, sondern auch in Nordostafrika.

Verwandtschaft

Edelpapageien gehören zur Unterfamilie der Echten Papageien und Sittiche (Psittacinae)
dazu gehört auch die Triben:

  • Borstenköpfe (Psittrichadini) mit einer Art
  • Nestorpapageien (Nestorini) mit 2 Arten
  • Eulenpapageien oder Kakapos (Strigopini) mit einer Art
  • Zwergpapageien (Micropsittini) mit 6 Arten
  • Cyclopsitticini mit 6 Arten
  • Plattschweifsittiche (Platycercini) mit 36 Arten
  • Edelpapageien (Psittaculini) mit 80 Arten
  • Afrikanische Papageien (Psittacini) mit 13 Arten
  • Neuweltpapageien (Arini) mit 153 Arten

Systematik

Zur Tribus der Edelpapageien (Psittaculini) gehören die Gattungen:

  • Unzertrennliche (Agapornis) mit 9 Arten
  • Königssittiche (Alisterus) mit 3 Arten
  • Rotflügelsittiche (Aprosmictus) mit 2 Arten
  • Stummelschwanzpapageien (Bolbopsittacus) mit einer Art
  • Edelpapageien (Eclectus) mit einer Art
  • Buntkopfpapageien (Geoffroyus) mit 3 Arten
  • Prachtsittiche (Polytelis) mit 3 Arten
  • Spatelschwanzpapageien (Prioniturus) mit 9 Arten
  • Tigerpapageien (Psittacella) mit 4 Arten
  • Edelsittiche (Psittacula) mit 13 Arten
  • Rotachselpapageien (Psittinus) mit einer Art
  • Großschnabelpapageien (Tanygnathus) mit 4 Arten


Sie sehen Edelpapageien Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Voegel : Edelpapageien
foto Koenigssittich Vogel Papagei Sittich Koenigssittich Vogel Papagei Sittich
wissenschaftlicher Name: Alisterus scapularis. Der Königssittiche gehört zur Unterfamilie der Edelpapageien


tiere
travel