Informationen Echte Igel

Echte oder Stachligel: wissenschaftlicher Name: Erinaceinae. Echte Igel sind eine Unterfamilie der Igel.


Infos zu den Echten Igeln

  • Englisch: Spiny Hedgehogs
  • Französisch: Hérissons proprement dits

  • Familie: Igel (Erinaceidae)
  • Überfamilie: Igelartige (Erinaceoidea)
  • Ordnung: Insekten- oder Kerbtierfresser (Insectivora)
  • Unterklasse: Höhere Säugetiere (Eutheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia)
  • Bilateria

Allgemeines

In diese Unterfamilie finden sich die "eigentlichen" Igel. Die Stacheligel besitzen einen besonderen Ringmuskel, der mit der stacheltragenden Haut verbunden ist und in einem Streifen zwischen Flanken und Rücken rings um den ganzen Körper herum läuft. Das ist der Muskel, der das zusammenrollen zur "Stachelkugel" bewirkt. Hierzu zieht der Igel diesen Muskel zusammen. Die Stacheln sind umgewandelte spitze Haare, sie sind zweifarbig (hell und dunkel) und mehrere Zentimeter lang. Ein einzelnes Tier kann mehr als 10.000 Stacheln haben. Am Bauch befinden sich grobe Haare. Der Schwanz ist dünn, walzenförmig, nackt oder schwach behaart.

Verbreitung

Die Heimat ist Europa, Asien und Afrika. Hier sind sie auch weit verbreitet.

Ernährung

Ihre Nahrung ist vielfältig und besteht aus Insekten, Schnecken, Regenwürmern, kleinen Wirbeltieren, aber auch aus Pflanzen wie Beeren und Pilze. Selbst Aas kann auf dem Speiseplan stehen.

Verwandtschaft

Echte Igel gehören zur Familie der Igel (Erinaceidae)
dazu gehört auch die Unterfamilie:

  • Haar- oder Rattenigel (Echinosoricinae)

Systematik

Zur Unterfamilie der Echten Stacheligel (Erinaceinae) gehören die Gattungen:

  • Kleinohrigel (Erinaceus)
  • Vierzehen- oder Afrikanische Igel (Atelerix)
  • Langohrigel (Hemiechinus)
  • Wüstenigel (Paraechinus)
  • Steppenigel (Mesechinus)


Sie sehen Echte Igel Tiere 1 bis 2
Sie sind hier: Tiere : Echte Igel
foto Weissbrustigel Weissbrustigel
wissenschaftlicher Name: Erinaceus concolor. Der Weissbrustigel gehoert zur Gattung der Kleinohrigel
foto Referenzen Referenzen



tiere
travel