Informationen Drachenkopfartige

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Drachenkopfartige, einer Ordnung der Stachelflosser, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Scorpaeniformes


auch Panzerwangen

Allgemeines

Zur Ordnung der Drachenkopfartigen gehören etwa 1200 Arten. Somit gehört diese Ordnung zu den fünf größten der Knochenfische. Der relativ große Kopf ist meistens mit Knochen gepanzert. Alle Drachenkopfartige besitzen einen Knochensteg, der von den Unteraugenknochen gebildet wird. Dieser Knochensteg reicht bis zum Vorderkiemendeckel und bildet die so genannte Panzerwange, daher auch der weitere Name "Panzerwangen". Häufig haben diese Fische auch Stacheln, die dann auch häufig zu Giftstacheln entwickelt sind. Die bekanntesten Drachenkopfartige sind Drachenköpfe, Knurrhähne, Seehasen und Groppen.

Verbreitung

Die meisten Drachenkopfartige sind reine Meeresbewohner. Fast alle Arten leben in den nördlichen, kalten Meeren und gehören dort auch zu den häufigsten Knochenfischen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Ordnung der Drachenkopfartigen (Scorpaeniformes) gehören die Unterordnungen:

  • Flughähne (Dactylopteroidei) mit 7 Arten
  • Drachenkopfverwandte (Scorpaenoidei) mit 258 Arten
  • Knurrhähne und Verwandte (Platycephaloidei) mit 247 Arten
  • Skilfische (Anoplopomatoidei) mit 2 Arten
  • Grünlingsverwandte (Hexagrammoidei) mit 12 Arten
  • Schuppengroppen (Normanichthyiodei) mit einer Art
  • Groppenverwandte (Cottoidei) mit 646 Arten

Verwandtschaft

Drachenkopfartige gehören zur Gruppe der Barschverwandte (Percomorpha)
dazu gehören auch die Ordnungen:

  • Dornfischartige (Stephanoberyciformes)
  • Schleimkopfartige (Beryciformes)
  • Petersfischartige (Zeiformes)
  • Stichlingsartige (Gasterosteiformes)
  • Kiemenschlitzaalartige (Synbranchiformes)
  • Drachenkopfartige (Scorpaeniformes)
  • Barschartige (Perciformes)
  • Plattfische (Pleuronectiformes)
  • Kugelfischverwandte (Tetraodontiformes)

In anderen Sprachen

  • Englisch: Scorpaeniformes, Scleroparei
  • Französisch: Scorpaéniformes
  • Dänisch: Ulkefisk, Panserkindede fisk
  • Finnisch: Simppukalat
  • Isländisch: Brynvangar
  • Italienisch: Scorpeniformi
  • Niederländisch: Schorpioenvisachtigen
  • Norwegisch: Ulkefisker
  • Schwedisch: Kindpansrade fiskar
  • Spanisch: Escorpeniformes


Sie sehen Drachenkopfartige Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Meerestiere : Drachenkopfartige
foto Gefleckter Drachenkopf Scorpaena Mystes Gefleckter Drachenkopf Scorpaena Mystes
Wissenschaftliche Informationen über den Gefleckten Drachenkopf, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Skorpionfische, Knochenfische.
wissenschaftlicher Name: Scorpaena mystes


tiere
travel