Informationen Danaini

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Danaini, einer Tribus der Edelfalter, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Danaini


Boisduval, 1833

Allgemeines

Zur Tribus Danaini gehören etwa 160 Arten. Sie sind mit Flügelspannweiten von 6 bis 12 cm relativ große Schmetterlinge. Der Körper ist schlank, die Flügel recht groß. Einige Arten haben dunkelbraune Flügel mit kleinen, hellen Flecken, andere Arten dagegen haben helle Flügel, wie weiß oder gelb mit schwarzen Flecken und Streifen. Auch rote Flügel mit schwarzer Musterung sind unter den Danaini-Schmetterlingen zu finden. Die meisten Raupen sind kontrastreich gefärbt.

Der Vorderflügel ist relativ lang, schmal und abgerundet und zeigt eine leichte dreieckige Form. Die Hinterflügel sind dagegen deutliche kürzer und haben eine runde Form.

Verbreitung

Ein Großteil der Danaini-Arten lebt in Südostasien. Einige auch in Nordafrika. Als Klimazonen werden die Tropen und Subtropen bevorzugt.

Lebensweise

Die Danaini-Schmetterlinge sind gute Flieger und können recht lange Strecken fliegen. Einige Arten sind sogar in der Lage - wenn auch über mehrere Generationen, mehrere tausend Kilometer in einem Jahr zurückzulegen.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Tribus Danaini gehören die Gattungen:

  • Amauris
  • Danaus
  • Ideopsis
  • Parantica
  • Tiradelphe
  • Tirumala
  • Subtribus Euploeina
  • Anetia
  • Euploea
  • Idea
  • Lycorea
  • Protoploea

Verwandtschaft

Danaini gehören zur Unterfamilie der Danainae
dazu gehören auch die Triben:

  • Tellervini
  • Ithomiini

In anderen Sprachen

  • Englisch: Danaini
  • Französisch: Danaini
  • Norwegisch: Monarksommerfugler


Sie sehen Danaini Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Insekten : Danaini
foto Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling
Wissenschaftliche Informationen über die Weiße Baumnymphe, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter.
wissenschaftlicher Name: Idea leuconoe


tiere
travel