Informationen Ceramnasenbeutler

wissenschaftlicher Name: Rhynchomeles prattorum. Der Ceramnasenbeutler gehoert zur Familie der Regenwald-Nasenbeutler

erstmals erwähnt: 1920 durch Thomas

  • Englisch: Ceram Long-nosed Bandicoot, Seram Bandicoot

  • Gattung: Ceramnasenbeutler (Rhynchomeles)
  • Familie: Regenwald-Nasenbeutler (Peroryctidae)
  • Ordnung: Beuteltiere (Marsupialia)
  • Unterklasse: Beutelsäuger (Metatheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Unterstamm: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia)
  • Bilateria

Allgemeines

Im Moment ist leider so gut wie nichts über dieses...


bild Ceramnasenbeutler
 



© Copyright Bild / Foto: Ceramnasenbeutler
unbekannt


... Tier bekannt.

Verbreitung

Der Ceramnasenbeutler ist nur auf der Insel Ceram, die zwischen Neuguinea und Celebes liegt, beheimatet. Kommt in Höhen bis zu 2000 m vor.

Verwandtschaft

Ceramnasenbeutler gehören zur Ordnung der Regenwald-Nasenbeutler (Peroryctidae)
dazu gehört auch die Gattung:

  • Neuguinea-Nasenbeutler (Peroryctes)

Systematik

Zur Gattung der Ceramnasenbeutler (Rhynchomeles) gehört nur eine Art, der Ceramnasenbeutler.

Status

Leider selten.



Links zu verwandten Seiten:


Ceramnasenbeutler - wissenschaftlicher Name: Rhynchomeles prattorum. Der Ceramnasenbeutler gehoert zur Familie der Regenwald-Nasenbeutler

Bilder / Foto Name: rhynchomeles_prattorum - Ceramnasenbeutler
Fotograf / Bildquelle: unbekannt



Weitere Texte zum Thema Beuteltiere Andere:

 
Lemur Ringbeutler Oder Lemuren Ringelschwanzbeutler
Lemur Ringbeutler Oder Lemuren Ringelschwanzbeutler
Kaninchen Nasenbeutler Bilbys Oder Ohrenbeuteldachse
Kaninchen Nasenbeutler Bilbys Oder Ohrenbeuteldachse
Zwergbeutelratten
Zwergbeutelratten
 
Vieraugenbeutelratten
Vieraugenbeutelratten
Schuppenschwanzkusu
Schuppenschwanzkusu
Kusus
Kusus