Informationen Buntschnabelkuckucke

Wissenschaftliche Informationen und Bilder zum Thema Buntschnabelkuckucke, wissenschaftlicher Name: Phaenicophaeinae. Die Buntschnabelkuckucke sind eine Unterfamilie der Kuckucke


Infos zu den Buntschnabelkuckucken

  • Englisch: Malkohas and couas
  • Französisch: Phaenicophaeinae
  • Spanisch: Couas

  • Familie: Kuckucke (Cuculidae)
  • Ordnung: Kuckucksvögel (Cuculiformes)
  • Unterklasse: Neukiefervögel (Neognathae)
  • Klasse: Vögel (Aves)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Buntschnabelkuckucken gehören 26 Arten. Die meisten Arten dieser Unterfamilie haben farbige Schnäbel, daher auch der Name Buntschnabelkuckucke. Ansonsten ist leider nichts weiter über diese Vögel bekannt.

Verwandtschaft

Buntschnabelkuckucke gehören zur Familie der Kuckucke (Cuculidae)
dazu gehören auch die Unterfamilien:

  • Kuckucke i. e. S. (Cuculinae)
  • Madenkuckucke (Crotophaginae)
  • Erdkuckucke (Neomorphinae)
  • Spornkuckucke (Centropodinae)
  • Coccyzinae

Systematik

Zur Unterfamilie der Buntschnabelkuckucke (Phaenicophaeinae) gehören die Gattungen:

  • Laufkuckucke (Carpococcyx) mit 3 Arten
  • Ceuthmochares mit einer Art
  • Seidenkuckucke (Coua) mit 10 Arten
  • Phaenicophaeus mit 12 Arten


Sie sehen Buntschnabelkuckucke Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Voegel : Buntschnabelkuckucke
foto Blauer Seidenkuckuck Blauer Seidenkuckuck
Blau-Seidenkuckuck
wissenschaftlicher Name: Coua caerulea. Der Blaue Seidenkuckuck gehört zur Familie der Kuckucke


tiere
travel