Informationen Bilateralsymmetrische Tiere

Wissenschaftliche Informationen und Bilder über Bilateralsymmetrische Tiere, einer Unterabteilung der Gewebetiere.
wissenschaftlicher Name: Bilateria


Hatschek, 1888

Allgemeines

Die Anzahl der Tierarten, die zu den Bilateralsymmetrischen Tieren gehören kann man überhaupt nicht zählen. Denn hier findet man u.a. die Säugetiere, Vögel, Reptilien, Amphibien, Fische, Insekten, Spinnen, Krebse, Schnecken, Muscheln, Tintenfische, Würmer und viele andere Tiergruppen. Und es sterben täglich Arten aus und werden neue entdeckt.

Das Merkmal dieser Tiergruppe ist, dass sie (wie ihr Name schon sagt) bilateralsymmetrisch gebaut sind. Heißt, sie haben eine zweiseitige Körpergestalt, genauer, die linke Körperhälfte ist praktisch das Spiegelbild zur rechten Körperhälfte. Allerdings können einzelne Organe von dieser Regel abweichen, wie z.B. die Leber des Menschen.

Zumindest im Ausgangsstadium verfügen alle Bilateralsymmetrischen Tiere über ein Vorder- und Hinterende, sowie einem Mund, bzw. einer Mundöffnung. Allerdings können diese Merkmale im Laufe der stammesgeschichtlichen Entwicklung reduziert worden sein.

Systematik

Die Gesamtsystematik:


Zur Unterabteilung der Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria) gehören die Stammgruppen:


Verwandtschaft

Bilateralsymmetrische Tiere gehören zur Abteilung der Gewebetiere (Eumetazoa)
dazu gehört auch die Unterabteilung:

  • Hohltiere (Coelenterata)

In anderen Sprachen

  • Englisch: Bilateria
  • Französisch: Bilatériens
  • Dänisch: Bilateria
  • Niederländisch: Bilateria
  • Norwegisch: Bilaterier, Tosidig Symmetriske Dyr
  • Portugiesisch: Bilateria
  • Spanisch: Bilaterales


Sie sehen Bilateralsymmetrische Tiere Tiere 85 bis 126 (von 239 auf 6 Seiten)
foto Galapagos Seebaer Galapagos Seebaer
wissenschaftlicher Name: Arctocephalus galapagoensis. Der Galápagos-Seebär gehört zur Gattung der Südlichen Seebären
foto Rentier Rentier
Rentier, Ren oder Karibu
wissenschaftlicher Name: Rangifer tarandus. Das Rentier gehört zur Familie der Hirsche.
foto Virginia Uhu Virginia Uhu
Virginia-Uhu oder Amerikanischer Uhu
wissenschaftlicher Name: Bubo virginianus. Der Virginia-Uhu gehört zur Gattung der Uhus.
foto Galapagosbussard Galapagosbussard
wissenschaftlicher Name: Buteo galapagoensis. Der Galápagosbussard gehört zur Familie der Habichtartigen.
foto Puma Puma
Puma, Silberlöwe, Berglöwe, Kuguar
wissenschaftlicher Name: Puma concolor. Der Puma gehört zur Familie der Katzen
foto Pazifischer Weissseitendelfin Pazifischer Weissseitendelfin
Pazifischer Weißseitendelfin oder Weißstreifendelfin
wissenschaftlicher Name: Lagenorhynchus obliquidens. Der Pazifische Weißseitendelfin gehört zur Gattung der Kurzschnauzendelfine
foto Pferd Pferd
Pferd oder Hauspferd
wissenschaftlicher Name: Equus caballus. Das Pferd gehört zur Familie der Pferde.
foto Papageitaucher Papageitaucher
wissenschaftlicher Name: Fratercula arctica. Der Papageitaucher gehört zur Gattung der Lunde.
foto Neuseelaendischer Seebaer Neuseelaendischer Seebaer
Neuseeländischer Seebär oder Neuseeland-Seebär
wissenschaftlicher Name: Arctocephalus forsteri. Der Neuseeländische Seebär gehört zur Gattung der Südlichen Seebären
foto Polarwolf Polarwolf
wissenschaftlicher Name: Canis lupus arctos. Der Polarwolf gehört zur Gattung der Wolfs- und Schakalartigen.
foto Braunbaer Braunbaer
wissenschaftlicher Name: Ursus arctos. Der Braunbär gehört zur Gattung der Echten Bären.
foto Amerikanischer Bison Amerikanischer Bison
Amerikanischer Bison oder Indianerbüffel
wissenschaftlicher Name: Bison bison. Der Amerikanische Bison gehört zur Familie der Hornträger
foto Atlantischer Grosser Tuemmler Atlantischer Grosser Tuemmler
Atlantischer Großer Tümmler oder Flaschennasendelfin
wissenschaftlicher Name: Tursiops truncatus. Der Atlantische Große Tümmler gehört zur Familie der Delfine
foto Kleiner Panda Roter Panda Oder Katzenbaer Kleiner Panda Roter Panda Oder Katzenbaer
wissenschaftlicher Name: Ailurus fulgens. Der Kleine Panda gehört zur Gattung der Katzenbären
foto Finnwal Finnwal
wissenschaftlicher Name: Balaenoptera physalus. Der Finnwal gehört zur Familie der Furchenwale.
foto Grauwal Grauwal
wissenschaftlicher Name: Eschrichtius robustus. Der Grauwal gehört zur Unterordnung der Bartenwale.
foto Stellerscher Seeloewe Stellerscher Seeloewe
wissenschaftlicher Name: Eumetopias jubatus. Der Stellerscher Seelöwe gehört zur Familie der Ohrenrobben
foto Suedafrikanischer Seebaer Suedafrikanischer Seebaer
Südafrikanischer Seebär, Südafrikanische Pelzrobbe oder Zwergseebär
wissenschaftlicher Name: Arctocephalus pusillus. Der Südafrikanische Seebär gehört zur Familie der Ohrenrobben
foto Kanadareiher Oder Amerikanischer Graureiher Kanadareiher Oder Amerikanischer Graureiher
wissenschaftlicher Name: Ardea herodias. Der Kanadareiher gehört zur Familie der Reiher.
foto Drusenkopf Oder Galapagos Landleguan Drusenkopf Oder Galapagos Landleguan
wissenschaftlicher Name: Conolophus subcristatus. Der Drusenkopf gehört zur Familie der Leguane.
foto Elch Elch
Der Elch ist das Tier des Jahres 2007!
Elch, Elen oder Elend:
wissenschaftlicher Name: Alces alces. Der Elch gehört zur Familie der Hirsche
foto Galapagoshai Galapagoshai
Wissenschaftliche Informationen über den Galápagoshai, ein Mitglied aus der Familie der Requiemhaie, Fische.
wissenschaftlicher Name: Carcharhinus galapagensis
foto Galapagos Riesenschildkroete Galapagos Riesenschildkroete
Galápagos-Riesenschildkröte oder Elefantenschildkröte:
wissenschaftlicher Name: Geochelone nigra. Die Galápagos-Riesenschildkröte gehört zur Familie der Landschildkröten.
foto Gepard Gepard
wissenschaftlicher Name: Acinonyx jubatus. Der Gepard gehört zur Familie der Katzen.
foto Weisskopfseeadler Weisskopfseeadler
wissenschaftlicher Name: Haliaeetus leucocephalus. Der Weißkopfseeadler gehört zur Ordnung der Greifvögel
foto Husky Siberian Husky Alaskan Husky Husky Siberian Husky Alaskan Husky
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Husky ist eine Hunderasse und gehört zur Familie der Hunde.
foto Meerechse Oder Galapagos Meerechse Meerechse Oder Galapagos Meerechse
wissenschaftlicher Name: Amblyrhynchus cristatus. Die Meerechse gehört zur Familie der Leguane
foto Gelbaugenpinguin Gelbaugenpinguin
wissenschaftlicher Name: Megadyptes antipodes. Der Gelbaugenpinguin gehört zur Familie der Pinguine.
foto Labrador Retriever Labrador Retriever
wissenschaftlicher Name: Canis familiaris. Der Labrador-Retriever ist eine Hunderasse und gehört zur Familie der Hunde.
foto Rote Klippenkrabbe Grapsus Grapsus Krebs Rote Klippenkrabbe Grapsus Grapsus Krebs
Wissenschaftliche Informationen über die Rote Klippenkrabbe, ein Mitglied aus der Familie der Quadratkrabben, Krebstiere.
wissenschaftlicher Name: Grapsus grapsus
foto Xylotrupes Gideon Nashornkaefer Xylotrupes Gideon Nashornkaefer
Wissenschaftliche Informationen über Xylotrupes gideon, ein Mitglied aus der Familie der Blatthornkäfer.
wissenschaftlicher Name: Xylotrupes gideon
foto Gewoehnliches Chamaeleon Chamaeleo Chamaeleon Reptil Gewoehnliches Chamaeleon Chamaeleo Chamaeleon Reptil
Wissenschaftliche Informationen über das Gewöhnliche Chamäleon, ein Mitglied aus der Unterfamilie der Echten Chamäleons, Reptilien
wissenschaftlicher Name: Chamaeleo chamaeleon
foto Eisgraues Murmeltier Marmota Caligata Eisgraues Murmeltier Marmota Caligata
Wissenschaftliche Informationen über das Eisgraue Murmeltier, ein Mitglied aus der Gattung der Murmeltiere, Nagetiere.
wissenschaftlicher Name: Marmota caligata
foto Urson Nordamerikanischer Baumstachler Erethizon Dorsatum Urson Nordamerikanischer Baumstachler Erethizon Dorsatum
wissenschaftlicher Name: Erethizon dorsatum
Der Urson gehört zur Familie der Baumstachler
foto Mendesantilope Antilope Huftier Mendesantilope Antilope Huftier
Wissenschaftliche Informationen über die Mendesantilope, ein Mietglied aus der Familie der Hornträger.
foto Informationen Chileflamingo Wasservogel Informationen Chileflamingo Wasservogel
Wissenschaftliche Informationen und Bilder zum Thema Chileflamingo Wasservogel, wissenschaftlicher Name: Phoenicopterus chilensis
Der Chileflamingo gehört zur Familie der Flamingos
foto Indischer Mungo Mangusten Raubtiere Saeugetiere Indischer Mungo Mangusten Raubtiere Saeugetiere
wissenschaftlicher Name: Herpestes edwardsii
Der Indische Mungo gehört zur Familie der Mangusten.
foto Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling Weisse Baumnymphe Edelfalter Tagfalter Schmetterling
Wissenschaftliche Informationen über die Weiße Baumnymphe, ein Mitglied aus der Familie der Edelfalter.
wissenschaftlicher Name: Idea leuconoe
foto Maskenkiebitz Vogel Wasservogel Regenpfeifer Kiebitz Maskenkiebitz Vogel Wasservogel Regenpfeifer Kiebitz
auch Soldatenkibitz
wissenschaftlicher Name: "Vanellus miles". Der Maskenkiebitz gehört zur Familie der Regenpfeifer
foto Baerenpavian Saeugetier Primat Affe Baerenpavian Saeugetier Primat Affe
Bärenpavian, auch Tschakma
wissenschaftlicher Name: "Papio ursinus". Der Bärenpavian gehört zur Familie der Meerkatzenverwandten.
foto Adhemarius Gannascus Schwaermer Schmetterling Adhemarius Gannascus Schwaermer Schmetterling
Wissenschaftliche Informationen über Adhemarius gannascus, ein Mitglied aus der Familie der Schwärmer, Schmetterlinge.
wissenschaftlicher Name: Adhemarius gannascus
foto Waldbachschildkroete Reptil Schildkroete Waldbachschildkroete Reptil Schildkroete
Wissenschaftlicher Name: "Glyptemys insculpta". Die Waldbachschildkröte gehört zur Familie der Neuwelt-Sumpfschildkröten.


tiere 1  2  3 4  5  6  tiere    Letzte Seite tiere tierlexikon
travel