Informationen Aythya

Wissenschaftliche Informationen und Bilder zum Thema Aythya, wissenschaftlicher Name: Aythya. Aythya sind eine Gattung der Tauchenten


Boie, 1822

  • Englisch: Aythya
  • Französisch: Fuligule
  • Finnisch: Sotkat
  • Portugiesisch: Zarro
  • Spanisch: Aythya

  • Tribus: Tauchenten (Aythyini)
  • Unterfamilie: Enten (Anatinae)
  • Familie: Entenvögel (Anatidae)
  • Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
  • Unterklasse: Neukiefervögel (Neognathae)
  • Klasse: Vögel (Aves)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zur Gattung Aythya gehören 12 Arten. Diese Enten gehören zu den Tauchenten, die ihre Nahrung nicht nur schwimmend, sondern auch tauchend suchen. Dabei können sie bis zu 60 Sekunden unter Wasserbleiben und bis zu 3 m tief tauchen.

Verwandtschaft

Aythya gehören zum Tribus der Tauchenten (Aythyini)
dazu gehören auch die Gattungen:

  • Marmelenten (Marmaronetta)
  • Rosenkopfenten (Rhodonessa)
  • Netta

Systematik

Zur Gattung Aythya gehören die Arten:

  • Veilchenente (Aythya affinis)
  • Rotkopfente (Aythya americana)
  • Australische Moorente (Aythya australis)
  • Baerente (Aythya baeri)
  • Ringschnabelente (Aythya collaris)
  • Tafelente (Aythya ferina)
  • Reiherente (Aythya fuligula)
  • Madagaskar-Moorente (Aythya innotata)
  • Bergente (Aythya marila)
  • Maori-Ente (Aythya novaeseelandiae)
  • Moorente (Aythya nyroca)
  • Riesentafelente (Aythya valisineria)


Sie sehen Aythya Tiere 1 bis 1
Sie sind hier: Tiere : Voegel : Aythya
foto Maori Ente Maori Ente
Maori-Ente oder Neuseeland-Tauchente
wissenschaftlicher Name: Aythya novaeseelandiae. Die Maori-Ente gehört zum Tribus der Tauchenten


tiere
travel