Ameridelphia sind eine Überordnung der Beutelsäuger." />

Informationen Ameridelphia

wissenschaftlicher Name: "Ameridelphia"
Ameridelphia sind eine Überordnung der Beutelsäuger.


Szalay 1982

  • Englisch: Ameridelphia
  • Französisch: Ameridelphia
  • Spanisch: Ameridelfos

  • Unterklasse: Beutelsäuger oder Beuteltiere (Metatheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Unterabteilung: Neumundtiere (Deuterostomia)
  • Bilateria
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zur Überordnung Ameridelphia gehören 82 Arten. Hier findet man alle Beuteltiere, die in Süd-, Mittel- und Nordamerika beheimatet sind. Allerdings gibt es eine Ausnahme. Die Chiloé-Beutelratte, die in Chile lebt gehört zur Schwestergruppe Australidelphia.

Die Arten der Beutelratten haben einen echten Beutel, in denen die Jungen wie bei den Kängurus heranwachsen. Der Körperbau wird als ursprünglich bezeichnet. Je nach Art, kann ein maximales Gewicht von bis zu fünf kg erreicht werden.

Die Mausopossums dagegen haben keinen echten Beutel, dafür aber eine Hautfalte. Die Tiere erreichen Körperlängen von nur wenigen Zentimetern

Verbreitung

Die Heimat ist Nord-, Mittel- und Südamerika. Die meisten Arten leben dabei in Süd- und Mittelamerika. Nur eine Art, das Virginia-Opossum lebt in Nordamerika. Als Lebensraum dienen die Unterschiedlichsten Regionen von tropischen Wäldern über üppiges Grasland bis hin zu Trockengebieten. Es gibt auch Arten, die Schwimmhäute zwischen den Zehen haben und ein an das Wasser angepasstes Leben führen. Diese Tiere leben in Höhen von bis zu 3.000 Metern.

Verwandtschaft

Ameridelphia gehören zur Unterklasse der Beutelsäuger (Metatheria)
dazu gehört auch die Überordnung:

  • Australidelphia

Systematik

Zur Überordnung Ameridelphia gehören die Ordnungen:

  • Beutelratten (Didelphimorphia) mit 76 Arten
  • Mausopossums (Paucituberculata) mit 6 Arten


Sie sehen Ameridelphia Tiere 1 bis 11
Sie sind hier: Tiere : Saeugetiere : Ameridelphia
foto Wollbeutelratten Wollbeutelratten
wissenschaftlicher Name: Caluromys. Wollbeutelratten sind eine Gattung der Beuteltiere
foto Zwergbeutelratten Zwergbeutelratten
Zwergbeutelratten oder Mausopossums:
wissenschaftliche Namen: Marmosa. Zwergbeutelratten sind Gattungen der Beuteltiere
foto Vieraugenbeutelratten Vieraugenbeutelratten
wissenschaftlicher Name: Philander. Vieraugenbeutelratten sind eine Gattung der Beuteltiere
foto Schwarzschulterbeutelratte Schwarzschulterbeutelratte
Schwarzschulter- oder Bindenwollbeutelratte:
wissenschaftlicher Name: Caluromysiops irrupta . Die Schwarzschulterbeutelratte gehoert zur Familie der Beutelratten
foto Schwimmbeutelratte Schwimmbeutelratte
Schwimmbeutelratte, Schwimmbeutler oder Yapok:
wissenschaftlicher Name: Chironectes minimus. Die Schwimmbeutelratte gehoert zur Familie der Beutelratten
foto Patagonienbeutelratte Patagonienbeutelratte
wissenschaftlicher Name: Lestodelphys halli. Die Patagonienbeutelratte gehoert zur Gattung der
foto Peru Spitzmausopossum Peru Spitzmausopossum
wissenschaftlicher Name: Lestoros inca. Das Peru-Spitzmausopossum gehoert zur Familie der Spitzmausopossums.
foto Dickschwanzbeutelratte Dickschwanzbeutelratte
wissenschaftlicher Name: Lutreolina crassicaudata. Die Dickschwanzbeutelratte gehoert zur Gattung der Dickschwanzbeutelratten.
foto Buschschwanzbeutelratten Buschschwanzbeutelratten
wissenschaftlicher Name: Glironia. Buschschwanzbeutelratten sind eine Gattung der Beuteltiere.
foto Ekuador Spitzmausopossums Oder Ekuador Opossummaeuse Ekuador Spitzmausopossums Oder Ekuador Opossummaeuse
wissenschaftlicher Name: Caenolestes. Ekuador-Spitzmausopossums sind eine Gattung der Beuteltiere.
foto Nacktschwanzbeutelratte Nacktschwanzbeutelratte
wissenschaftlicher Name: Metachirus nudicaudatus. Die Nacktschwanzbeutelratte gehoert zur Familie der Beutelratten.


tiere
travel