Informationen Afrotheria

Informationen und Bilder zum Thema Afrotheria, wissenschaftlicher Name: Afrotheria. Die Afrotheria sind eine Überordnung der Höheren Säugetiere


Infos zu den Afrotheria

  • Englisch: Afrotheria
  • Niederländisch: Afrotheria
  • Norwegisch: Afrotheria
  • Schwedisch: Afrotheria

  • Unterklasse: Höhere Säugetiere oder Plazentatiere (Eutheria)
  • Klasse: Säugetiere (Mammalia)
  • Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
  • Überklasse: Kiefertiere (Gnathostomata)
  • Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
  • Stamm: Chordatiere, Rückensaitentiere (Chordata)
  • Stammgruppe: Neumünder (Deuterostomia)
  • Unterabteilung: Bilateralsymmetrische Tiere (Bilateria)
  • Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa)
  • Unterreich: Vielzeller (Metazoa)
  • Reich: Tiere (Animalia)

Allgemeines

Zu den Afrotheria gehören 80 Arten. Es handelt sich hierbei um eine molekulargenetisch festgelegte Überordnung innerhalb der Höheren Säugetiere. Obwohl die einzelnen Arten von unterschiedlichster Gestalt sind, so haben sie alle die stammesgeschichtlich Herkunft aus Afrika gemeinsam, auch wenn einige Arten inzwischen nicht nur oder gar nicht mehr auf dem afrikanischen Kontinent leben. Entwickelt hat sich diese Tiergruppe vermutlich vor etwa 105 Millionen Jahren in der Kreidezeit.

Die Afrotheria sind extrem vielgestaltig. Das kleinste Tier ist der Kleine Langschwanztenrek mit einem Gewicht von gerade mal 5 g, das größte dagegen ist der Afrikanische Elefant mit einem Gewicht von bis zu 5 Tonnen! Die Tiere dieser Überordnung haben nicht nur gemeinsame genetische Merkmale, sondern die lang gezogene, gegenüber Berührungen empfindliche und oft bewegliche Schnauze. Allerdings ist noch unklar, ob es sich hierbei nicht einfach um die Folge konvergenter Evolution (unabhängige Parallelentwicklung) handelt.

Verwandtschaft

Afrotheria gehören zur Unterklasse der Höheren Säugetiere (Eutheria)
dazu gehören auch die Überordnungen:

  • Euarchontoglires
  • Laurasiatheria
  • Nebengelenktiere (Xenarthra)

Systematik

Zur Überordnung der Afrotheria gehören die Ordnungen:

  • Röhrenzähner (Tubulidentata) mit einer Art
  • Rüsselspringer (Macroscelidea) mit 15 Arten
  • Schliefer (Hyracoidea) mit 6 Arten
  • Seekühe (Sirenia) mit 4 Arten
  • Rüsseltiere (Proboscidea) mit 3 Arten
  • Tenrekartige (Afrosoricida) mit 51 Arten


Sie sehen Afrotheria Tiere 1 bis 9
Sie sind hier: Tiere : Saeugetiere : Afrotheria
foto Afrikanischer Elefant Afrikanischer Elefant
Afrikanischer oder Steppenelefant
wissenschaftlicher Name: Loxodonta africana. Der Afrikanische Elefant gehört zur Familie der Elefanten
foto Zwergotterspitzmaus Zwergotterspitzmaus
wissenschaftlicher Name: Micropotamogale lamottei. Die Zwergotterspitzmaus gehoert zur Gattung der Zwergotterspitzmaeuse
foto Wassertanrek Wassertanrek
Wassertanrek oder -tenrek:
wissenschaftlicher Name: Limnogale mergulus. Der Wassertanrek gehoert zur Familie der Tanreks
foto Seekuehe Seekuehe
Seekuehe oder Sirenen:
wissenschaftlicher Name: Sirenia. Seekuehe sind eine Ordnung der Saeugetiere
foto Grosse Otterspitzmaus Grosse Otterspitzmaus
wissenschaftlicher Name: Potamogale velox. Die Grosse Otterspitzmaus gehoert zur Familie der Otterspitzmaeuse.
foto Streifentanrek Streifentenrek Oder Halbborstenigel Streifentanrek Streifentenrek Oder Halbborstenigel
wissenschaftlicher Name: Hemicentetes semispinosus. Der Streifentanrek gehoert zur Gattung der Halbborstenigel
foto Kleiner Igeltanrek Oder Tenrek Kleiner Igeltanrek Oder Tenrek
wissenschaftlicher Name: Echinops telfairi. Der Kleine Igeltanrek gehoert zu den Gattungen der Igeltanreks.
foto Erd Oder Zwergtanrek Oder Tenrek Erd Oder Zwergtanrek Oder Tenrek
wissenschaftlicher Name: Geogale aurita. Erdtanreks sind eine Gattung der Tenrekartigen
foto Dobsons Langschwanztanrek Oder Tenrek Dobsons Langschwanztanrek Oder Tenrek
wissenschaftlicher Name: Microgale dobsoni. Der Dobsons Langschwanztanrek gehoert zur Gattung der Langschwanz- und Kleintanreks.


tiere
travel